Inhalt

Archiv


27.02.2019

Nachhaltige Landwirtschaft: Gemeinsam mit ökologischen und konventionellen Betrieben für mehr Umwelt- und Klimaschutz

LÄndlicher Raum, Landwirtschaft, Schaf

Die GRÜNEN im Landtag stehen für eine umfassende nachhaltige Entwicklung der Landwirtschaft in Hessen für mehr Umwelt- und Klimaschutz. „Wir wollen den erfolgreichen Ökoaktionsplan fortsetzen und setzen auf Anreize und freiwillige Schritte für alle hessischen Bäuerinnen und Bauern, Ökobetriebe ebenso wie Konventionelle“, erklärt Hans-Jürgen Müller, landwirtschaftspolitischer Sprecher der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, aus Anlass des … weiterlesen

04.12.2015

Welttag des Bodens - GRÜNE: Boden nicht unter den Füßen verlieren

Zum Welttag des Bodens am 5. Dezember erinnern die GRÜNEN im Landtag an die Bedeutung der Böden. „Ohne Böden können wir nicht leben: Sie sind zusammen mit den Ressourcen Wasser und Luft unsere Lebensgrundlage. Wir brauchen sie zur Ernährung, sie schaffen neues Trinkwasser und schützen als Kohlenstoffspeicher unser Klima. Außerdem sind sie unverzichtbar für den … weiterlesen

01.04.2014

Regierungserklärung - GRÜNE für eine vielfältige und nachhaltige Landwirtschaft

Landwirtschaft, Ländlicher Raum, Raps

Die Landtagsfraktion von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN setzt sich für eine Neuausrichtung der Landwirtschaft hin zu mehr Tier- und Umweltschutz ein. „Wir wollen die Rahmenbedingungen für eine Neuausrichtung der Landwirtschaft setzen und sind davon überzeugt, dass das mit unseren  Weichenstellungen auch möglich ist“, erklärt Martina Feldmayer, agrarpolitische Sprecherin der GRÜNEN. Die angestrebten Veränderungen wollen DIE GRÜNEN … weiterlesen

GRÜNE Hessen auf InstagramHalbzeitbilanz: GRÜNE ErfolgsgeschichtenGRÜNE Hessen auf X