Inhalt

Archiv


14.05.2020

GRÜN SPRICHT: Eine Milliarde für die Kinderbetreuung in Hessen. Gesetzentwurf zur Änderung des Hessischen Kinder- und Jugendhilfegesetzbuches

GRÜN spricht: Kathrin Anders MdL

Kathrin Anders, Sprecherin der GRÜNEN Landtagsfraktion für frühkindliche Bildung: „Hessen reagiert auf den Wandel der Lebenswelt in den hessischen Kitas und investiert mit rund einer Milliarde Euro so viel wie noch nie in die Kinderbetreuung. Mit dem Gesetzentwurf zur Änderung des Hessischen Kinder- und Jugendhilfegesetzbuches erhöhen wir die Grundpauschalen, die pro Kind an die Träger … weiterlesen

28.06.2017

Kinderrechte: Wie wir mit Kindern umgehen, gehen wir mit der Demokratie

Familienpolitik, Kinder, Schule, Kindergarten, Kinderbetreuung

Die GRÜNEN im Landtag betonen die Bedeutung der Kinderrechte. „Kinder sind die Gesellschaft von morgen“, erklärt Marcus Bocklet, sozialpolitischer Sprecher der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, in einer Landtagsdebatte zu diesem Thema. „Wie sie als Erwachsene sein werden, hängt davon ab, ob sie Respekt, Wertschätzung und demokratische Spielregeln erfahren haben. Wir können junge Menschen nur für Mitbestimmung und Partizipation begeistern, wenn wir sie ernst nehmen. Wir müssen uns bewusst sein: Wie wir mit Kindern umgehen, gehen wir mit unserer zukünftigen Demokratie und Gesellschaft um.“ weiterlesen

26.06.2017

Berufung der Kinderrechtsbeauftragten: Mit einer zentralen Ansprechpartnerin werden Kinder- und Jugendrechte in Hessen weiter gestärkt

Familienpolitik, Kinder, Schule, Kindergarten, Kinderbetreuung

Die GRÜNEN im Landtag freuen sich über die Berufung von Dr. Katharina Gerarts zur Beauftragten der Hessischen Landesregierung für Kinder- und Jugendrechte. „Mit Frau Dr. Katharina Gerats haben wir eine ausgezeichnete Fachfrau für die Stärkung der Kinder- und Jugendrechte gewonnen“, so Marcus Bocklet, sozialpolitischer Sprecher der GRÜNEN im Landtag. „Sie wird zentrale Ansprechpartnerin für alle Kinder und Jugendlichen in Hessen rund um das Thema Kinderrechte sein. Damit wird ein weiterer Teil der UN-Kinderrechtskonvention in Hessen umgesetzt.“ weiterlesen

02.09.2015

GRÜNE: Betreuungsgeld-Milliarden sollen Kindern und Familien zu Gute kommen

Die Landtagsfraktion von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN kritisiert die Ankündigung des Bundesfinanzministeriums zur Verwendung der frei gewordenen Betreuungsgelder: „Es kann nicht sein, dass zur allgemeinen Haushaltssanierung auf die bessere Förderung von Kindern und Familien verzichtet wird“, so Angela Dorn, Parlamentarische Geschäftsführerin von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Hessischen Landtag. Unabhängig davon, wie man zum Betreuungsgeld steht, müsse … weiterlesen

GRÜNE Hessen auf FacebookGRÜNE Hessen auf InstagramGRÜNE Erfolgstouren - Wandern, Radfahren und mehr in Hessen