Inhalt

Archiv


07.03.2018

Reduktion des Flächenverbrauchs: Mehr Platz für Landschaft, Klimaschutz und regionale Lebensmittel

Die GRÜNEN im Landtag teilen das Ziel des Bundes für Umwelt und Naturschutz (BUND) Hessen und des Hessischen Bauernverbands (HBV), die sich heute zur Verringerung des Flächenverbrauchs in Hessen geäußert haben. „Wir freuen uns, dass wir starke Mitstreiter haben bei unserem großen Ziel, langfristig den Flächenverbrauch auf Netto Null zu bringen. Gleichzeitig ist uns bewusst, … weiterlesen

04.12.2015

Welttag des Bodens - GRÜNE: Boden nicht unter den Füßen verlieren

Zum Welttag des Bodens am 5. Dezember erinnern die GRÜNEN im Landtag an die Bedeutung der Böden. „Ohne Böden können wir nicht leben: Sie sind zusammen mit den Ressourcen Wasser und Luft unsere Lebensgrundlage. Wir brauchen sie zur Ernährung, sie schaffen neues Trinkwasser und schützen als Kohlenstoffspeicher unser Klima. Außerdem sind sie unverzichtbar für den … weiterlesen

04.12.2009

Tag des Bodens am 5. Dezember - GRÜNE fordern drastische Reduzierung des Flächenverbrauchs

Die Landesregierung soll endlich ein Konzept zur Reduzierung des Flächenverbrauchs in Hessen vorlegen, fordert die Landtagsfraktion von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN anlässlich des morgigen Tags des Bodens am 5. Dezember. „Am Ende jeden Tages sind heute in Deutschland rund 110 Hektar Boden zugebaut. Das sind mehr als hundert Fußballfelder. Die Landesregierung hat das Ziel ausgegeben, den … weiterlesen

Halbzeitbilanz: GRÜNE ErfolgsgeschichtenGRÜNE Hessen auf XGRÜNE Erfolgstouren - Wandern, Radfahren und mehr in Hessen