Inhalt

Archiv


02.10.2020

Landesservicestelle für Familienzentren - Beratung, Vernetzung und Koordination für die 181 hessischen Familienzentren

GRÜN spricht: Kathrin Anders MdL

Kathrin Anders, Sprecherin der GRÜNEN Landtagsfraktion für frühkindliche Bildung und Kinderrechte: „Die 181 hessischen Familienzentren unterstützen Familien bei der Gestaltung des Familienalltags – nicht nur in der Krise. Menschen aller Generationen und Kulturen finden hier Möglichkeiten zum Austausch, neue Kontakte, Bildung, Beratung und vieles mehr. Die neue Servicestelle soll die vorhandenen Angebote vernetzen und koordinieren … weiterlesen

12.12.2019

GRÜN SPRICHT: Landesblindengeldgesetz in dritter Lesung verabschiedet Möglichkeit zur Teilhabe am gesellschaftlichen Leben weiterhin stärken

GRÜN spricht: Silvia Brünnel MdL

Silvia Brünnel, Sprecherin der GRÜNEN Landtagsfraktion für Frauen, Familie, Inklusion heute zur Verabschiedung des Landesblindengeldgesetzes im Plenum: „Durch die Befristung des hessischen Landesblindengeldgesetzes auf Ende dieses Jahres hatten wir die Möglichkeit Betroffene und Verbände in die Aktualisierung des Gesetzes mit einzubinden. Hessen erweitert den Kreis der Anspruchsberechtigten und bleibt im Bundesdurchschnitt weiterhin mit an der … weiterlesen

01.10.2018

„Familienklassen“ im Lahn-Dill-Kreis: Einbeziehung der Eltern stärkt die Chancengerechtigkeit

Das Konzept der „Familienklassen“ im Lahn-Dill-Kreis ist aus Sicht der GRÜNEN im Landtag ein gutes Modell, um mehr Chancengerechtigkeit zu erreichen. „Die Voraussetzungen, mit denen Kinder und Jugendliche in die Schule kommen, sind unterschiedlicher denn je. Neben dem Bildungsauftrag hat deshalb der Erziehungsauftrag der Schulen enorm an Bedeutung gewonnen“, erklärt Mathias Wagner, bildungspolitischer Sprecher der … weiterlesen

01.09.2017

Hebammen: Studie ist wichtiger Schritt zur besseren Versorgung werdender Eltern

Als erfreuliche Nachricht für werdende Eltern in Hessen werten die GRÜNEN im Landtag, dass das Sozialministerium gemeinsam mit dem Hessischen Hebammenverband und dem Verein Motherhood eine landesweite Untersuchung zur Versorgung mit Hebammen in Auftrag geben wird. „Schon seit langem sind wir mit dem Hebammenverband und Motherhood im Gespräch, um sowohl Hebammen als auch werdende Mütter … weiterlesen

16.01.2017

Familienkommission: Familie ist bunt – wir arbeiten an ebenso bunten Rahmenbedingungen

Familienpolitik, Kind, Mann, Adoption, Kinderbetreuung, Familienbild

Aus Sicht der GRÜNEN im Landtag ist die von Sozialminister Grüttner heute vorgestellte Kommission „Hessen hat Familiensinn“ ein guter Ansatz, um neue Antworten der Politik auf die sich verändernden Familienmodelle unserer Zeit zu entwickeln. „Es ist wichtig, neue Formen des Zusammenlebens zu stärken, um Gemeinschaft zu unterstützen“, erklärt Marcus Bocklet, familienpolitischer Sprecher der Fraktion BÜNDNIS … weiterlesen

02.09.2015

GRÜNE: Betreuungsgeld-Milliarden sollen Kindern und Familien zu Gute kommen

Die Landtagsfraktion von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN kritisiert die Ankündigung des Bundesfinanzministeriums zur Verwendung der frei gewordenen Betreuungsgelder: „Es kann nicht sein, dass zur allgemeinen Haushaltssanierung auf die bessere Förderung von Kindern und Familien verzichtet wird“, so Angela Dorn, Parlamentarische Geschäftsführerin von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Hessischen Landtag. Unabhängig davon, wie man zum Betreuungsgeld steht, müsse … weiterlesen

15.06.2015

Auftaktveranstaltung für den Pakt für den Nachmittag: Die GRÜNE Bildungs- und Betreuungsgarantie für Grundschüler wird Wirklichkeit

„Ein weiterer wichtiger Schritt auf dem Weg zur Realisierung einer Bildungs- und Betreuungsgarantie für Grundschulkinder und damit zur Umsetzung eines zentralen Wahlversprechens ist getan, jetzt kann es losgehen“, freut sich Mathias Wagner, bildungspolitischer Sprecher der GRÜNEN Landtagsfraktion anlässlich der heutigen Auftaktveranstaltung für den Pakt für den Nachmittag in Frankfurt. Mit dem Pakt für den Nachmittag … weiterlesen

21.05.2013

Der familienpolitischer Dreiklang von Schwarz-Gelb: Zu spät, zu wenig, zu schlecht

Nach Ansicht der Landtagsfraktion von Bündnis 90/DIE GRÜNEN ist die Bilanz der schwarz-gelben Familienpolitik ein Desaster für die Familien. „Entscheidend ist, ob diese Landes-regierung in ausreichendem Maße dazu beigetragen hat, die Probleme hessischer Familien zu lösen – und das ist eindeutig nicht der Fall. Wenn die CDU jetzt das Gegenteil behauptet, ist das ein klares … weiterlesen

Halbzeitbilanz: GRÜNE ErfolgsgeschichtenKanal Grüne Hessen auf youtubeGRÜNE Erfolgstouren - Wandern, Radfahren und mehr in Hessen