Inhalt

Archiv


12.12.2019

GRÜN SPRICHT: Umsteuern bei der Agrarpolitik

GRÜN spricht: Hans-Jürgen Müller MdL

Hans-Jürgen Müller, Sprecher der GRÜNEN Landtagsfraktion für Landwirtschaft heute im Plenum zur Situation von Hessens Bauern: „Der größte Hebel für Veränderungen in der Landwirtschaft liegt bei der Reform der Gemeinsamen Agrarpolitik (GAP). In Zukunft sollte nicht der einfache Flächenbesitz pauschal subventioniert werden, sondern ökologische und soziale Leistungen, die an der Ladenkasse nicht ausreichend honoriert werden. … weiterlesen

10.12.2019

GRÜN SPRICHT: Demonstration „Land schafft Verbindung“ in Wiesbaden

Landwirte müssen Partner für eine nachhaltige Klima- und Umweltpolitik sein Hans-Jürgen Müller, Sprecher der GRÜNEN Landtagsfraktion für Landwirtschaft: „Der Landwirtschaft kommt eine Schlüsselrolle für eine nachhaltige Umwelt- und Klimapolitik zu. Über Jahrzehnte wurde von Landwirten erwartet, dass sie möglichst viel und billige Lebensmittel produzieren und sich dem Weltmarkt für Agrarprodukte stellen. Das wurde durch die … weiterlesen

21.11.2019

GRÜN SPRICHT: Heimische Produkte statt Importfuttermittel - Großer Erfolg des Programms „Vielfältige Ackerkulturen“

Hans-Jürgen Müller, Sprecher für Landwirtschaft, Tierschutz und Jagd: „Die hessischen Landwirte sind bereit, mehr für natürliche Bodenfruchtbarkeit, Biodiversität und Insektenschutz zu tun. Das zeigt die überwältigend hohe Anzahl an Landwirten, die sich für die neue Förderperiode zur Teilnahme am Programm ‚Vielfältige Ackerkulturen‘ verpflichtet hat.  Der vorgeschriebene Anteil beispielsweise an Hülsenfrüchten trägt dazu bei, Importfuttermittel wie … weiterlesen

23.05.2019
23.05.2019
Portraitfoto von Vanessa Gronemann vor grauem Hintergrund.
22.05.2019
11.07.2018

Einsatz für mehr biologische Vielfalt auch an Hessens Straßen

Die GRÜNEN im Landtag begrüßen den Pilotversuch von Hessen Mobil, mit der Bepflanzung von Straßenrändern die biologische Vielfalt zu stärken. „Das so genannte Straßenbegleitgrün muss nicht allein aus Gras bestehen, es muss nicht einmal immer grün sein. Zum Beispiel bringen Wilde Möhre, Echtes Labkraut und Wiesensalbei mit ihren weißen, gelben und lila Blüten farbliche Vielfalt … weiterlesen

22.05.2018

Aktionsstand am Internationalen Tag zur Erhaltung der Artenvielfalt: Gemeinsam mehr Natur wagen, damit es weiter brummt und summt

„Wir wollen mehr Natur wagen und die Menschen für die Natur vor ihrer Haustür begeistern“, so die GRÜNEN im Landtag. Mit einem Aktionsstand rund um einen überdimensionalen Marienkäfer machten die GRÜNEN am Dienstag anlässlich des Internationalen Tags zur Erhaltung der Artenvielfalt in der Wiesbadener Innenstadt auf das Insektensterben und den Artenverlust aufmerksam. „Naturschutz geht uns … weiterlesen

14.05.2018

Naturschutzkampagne der Landesregierung: Naturschutz für Alle zum Mitmachen und Erleben

Natur, Landwirtschaft, Tiere, Arterhaltung, Umweltschutz, Ländliches Wohnen

Aus Sicht der GRÜNEN im Landtag ist die heute gemeinsam mit dem Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) Hessen vorgestellte Naturschutzkampagne der Landesregierung ein wichtiger Schritt für den Naturschutz in Hessen. „Wir alle können einen Beitrag zum Naturschutz leisten. Schon eine wilde Ecke im Garten mit Kräutern und etwas Totholz kann zum Lebensraum für … weiterlesen

25.04.2018
GRÜNE Erfolgstouren - Wandern, Radfahren und mehr in HessenHalbzeitbilanz: GRÜNE ErfolgsgeschichtenKanal Grüne Hessen auf youtube