Inhalt

Archiv


10.12.2009
Portraitfoto von Angela Dorn vor grauem Hintergrund.

Aktuelle Stunde - Angela Dorn: Gewalt und Vandalismus beschädigen Demonstrations- und Meinungsfreiheit – Bildungsfragen an hessischen Hochschulen im Dialog lösen

Frau Präsidentin, sehr geehrte Damen und Herren! Meine Damen und Herren von der CDU, Sie haben diese Aktuelle Stunde beantragt. Ich finde es sehr schade, dass Sie jetzt diese Debatte über die Proteste führen: nachdem es zu Vandalismus gekommen ist. ... weiterlesen

18.06.2009

Bildungspolitiker der CDU bezeichnet Schüler und Studierende als „nützliche Idioten“ - GRÜNE fordern Entschuldigung

Nachdem der bildungspolitische Sprecher der CDU, Hans-Jürgen Irmer, gestern die Demonstranten des Bildungsstreiks bereits in eine linksextremistische Ecke gerückt hat, nannte er die Schülerinnen und Schüler sowie Studierenden in der Landtagsdebatte heute "nützliche Idioten". weiterlesen

18.06.2009

Landtagsdebatte zum Bildungsstreik 2009 - Kritik ernst nehmen, neuen Aufbruch an den Schulen und Hochschulen auf den Weg bringen

ie GRÜNEN im Hessischen Landtag unterstützen die Inhalte des Bildungsstreik 2009. "Tausende von Schülerinnen und Schülern sowie Studierenden haben bei den gestrigen Demonstrationen vollkommen zu Recht darauf hingewiesen, dass an unseren Schulen und Hochschulen allen Sonntagsreden zum Trotz weiter einiges im argen liegt", sagte der bildungspolitische Sprecher von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Mathias Wagner, in der heutigen Landtagsdebatte zum Bildungsstreik. weiterlesen

17.06.2009

CDU-Presseerklärung zum Bildungsstreik: Mit Inhalten auseinandersetzen statt Schülerinnen und Schüler sowie Studierende zu diffamieren

"Die CDU sollte die Inhalte des Bildungsstreik ernst nehmen, statt Schülerinnen und Schüler sowie Studierende zu diffamieren", reagiert der bildungspolitische Sprecher von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Mathias Wagner, auf eine Pressemitteilung der CDU-Fraktion. Darin wird davon gesprochen, dass Linksradikale den Bildungsstreik instrumentalisieren würden. weiterlesen

16.06.2009

Bildungsstreik 2009 - GRÜNE: Ein neuer Aufbruch an Hessens Schulen und Hochschulen ist dringend nötig

Die erneuten Proteste von Schülerinnen und Schülern sowie Studierenden verdeutlichen die Notwendigkeit eines Kurswechsels in der Bildungspolitik", kommentiert der bildungspolitische Sprecher von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Mathias Wagner, die aktuellen Demonstrationen und Aktionen gegen die Bildungspolitik in Hessen. weiterlesen

GRÜNE Hessen auf InstagramGRÜNE Hessen auf FacebookGRÜNE Hessen auf X