Inhalt

Archiv


24.10.2019

Hessischer Tag der Menschen mit Behinderung: Die Behindertenrechtskonvention in Hessen – eine Bilanz

Der hessische Tag der Menschen mit Behinderung steht dieses Jahr unter dem Motto „Die Behindertenrechtskonvention in Hessen – eine Bilanz“. Dies nimmt auch die GRÜNE Fraktion im Hessischen Landtag zum Anlass, die Entwicklungen der vergangenen Monate in den Blick zu nehmen. „Am 19. Juni dieses Jahres stimmte der Landtag der Novellierung des Hessischen Behindertengleichstellungsgesetzes zu. … weiterlesen

11.05.2016

Inklusion erleben - Informationskampagne der Landesregierung will Barrieren in den Köpfen überwinden

Die Landtagsfraktion von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN betont, dass Inklusion von Menschen mit Behinderung für alle Bürgerinnen und Bürger erlebbar sein soll. „Es ist wichtig, Behinderung und Inklusion auch außerhalb der Fach- und Betroffenenwelt zu thematisieren“, erklärt Sigrid Erfurth, Sprecherin für Menschen mit Behinderung. „Daher freuen wir uns, dass die Informati-onskampagne ,Inklusion erleben‘ der Landesregierung einen … weiterlesen

15.08.2011

Tag der Menschen mit Behinderung - GRÜNE: Warum sind keine Menschen mit Behinderung auf dem Podium?

Rollstuhl

Bei der am Donnerstag stattfindenden Veranstaltung der Landesregierung „Tag der Menschen mit Behinderung“ ist kein einziger Mensch mit Behinderung als Redner vorgesehen. Dies widerspricht dem Grundanliegen der Behindertenrechtskonvention, Selbstbestimmung und gleichberechtigte Teilhabe von Menschen mit Behinderung zu fördern. Es wäre notwendig, dass diese Menschen ihre Anliegen öffentlich vortragen und die Politik hierauf reagiert. Genau das will Sozialminister Grüttner mit seinem Ablaufplan wohl verhindern. weiterlesen

21.09.2010
GRÜNE Hessen auf FacebookGRÜNE Hessen auf InstagramGRÜNE Hessen auf X