Inhalt

24.04.2020

GRÜN SPRICHT: Aufbau klimaangepasster Wälder

Frank Diefenbach, Sprecher der GRÜNEN Landtagsfraktion für Waldpolitik, anlässlich des internationalen Tags des Baumes:

„Die hessische Landesregierung stellt bis 2023 zusätzlich über 200 Millionen Euro für den hessischen Wald bereit, unter anderem für den Aufbau klimaangepasster Wälder. Die Wahl standort- und klimaangepasster Baumarten ist nun wichtiger denn je – das gilt für Wälder, Parkanlagen und Innenstädte gleichermaßen. Die Dürresommer 2018 und 2019 haben viele Kahlflächen in den hessischen Wäldern hinterlassen. Ob im Wald oder in der Stadt, die Bäume sind geschwächt. Und schon jetzt kündigt sich eine weitere Dürre an. Um den Wald langfristig zu erhalten, setzen wir uns deshalb für den Aufbau klimaangepasster Wälder ein – und für eine nachhaltige Waldbewirtschaftung.“


Pressestelle der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Hessischen Landtag
Pressesprecherin: Lisa Uphoff
Schlossplatz 1-3; 65183 Wiesbaden
Fon: 0611/350597; Fax: 0611/350601
Mail: presse-gruene@ltg.hessen.de
Web: http://www.gruene-hessen.de/landtag

Kontakt