Inhalt

Ländlicher Raum und Landwirtschaft


09.12.2015

Erster Hessischer Preis für mehr Tierwohl in der Landwirtschaft

Der Hessische Preis für landwirtschaftliche Betriebe mit Nutztierhaltung soll in Hessen ansässige Betriebe im Haupt- bzw. Nebenerwerb auszeichnen. Geehrt werden Betriebe deren Haltungssysteme oder Managementmaßnahmen nachhaltig und praxisnah zur Verbesserung des Tierschutzes beitragen oder als Vorbild auf andere landwirtschaftliche Betriebe übertragbar sind. „In der allgemeinen Diskussion zum Thema Tierwohl in der landwirtschaftlichen Nutztierhaltung geht manchmal … weiterlesen

09.12.2015

18 Millionen Euro für benachteiligte Gebiete

„2015 war für die hessische Landwirtschaft ein schwieriges Jahr. Trockenheit und Preiseinbrüche bei wichtigen Erzeugnissen setzten den Familienbetrieben stark zu. Deshalb freue ich mich sehr, dass wir die Ausgleichszulage für die benachteiligten Gebiete in Hessen für dieses Jahr aufstocken konnten“, teilte die hessische Landwirtschaftsministerin Priska Hinz heute in Wiesbaden mit. Insgesamt stehen für das Förderprogramm … weiterlesen

09.12.2015

Sondersitzung der Agrarstaatssekretäre in Wiesbaden

„Die Situation am Milchmarkt ist weiterhin sehr angespannt. Darum haben wir heute über einen umfassenden Maßnahmenkatalog zur Krisenbewältigung auf dem Milchmarkt beraten. Ich stelle fest, dass wir heute konstruktive Gespräche führen konnten, aber auch im kommenden Jahr noch eine gute Wegstrecke vor uns liegen wird“, teilte die hessische Staatssekretärin Dr. Beatrix Tappeser im Anschluss an … weiterlesen

04.12.2015

Hinz gratuliert dem neuen Präsidenten des Hessischen Bauernverbandes

„Mit Karsten Schmal hat der Hessische Bauernverband einen Landwirten zum Präsidenten gewählt, der aufgrund seiner persönlichen Herkunft mit allen Belangen der Landwirtschaft vertraut ist“, kommentiert Landwirtschaftsministerin Priska Hinz die Wahl des 50-jährigen Landwirts aus Waldeck-Frankenberg. Die Vertreterversammlung des Hessischen Bauernverbandes hatte heute in Friedrichsdorf Karsten Schmal zu ihrem neuen Präsidenten gewählt. „Mit der Gratulation an … weiterlesen

30.11.2015

Ökolandbau aus hessischen Regionen – für hessische Regionen

„Ein Ziel unseres Ökoaktionsplans ist es, die Produktion und die Vermarktung ökologischer und regionaler Lebensmittel aus Hessen zu stärken. Die Verbraucherinnen und Verbraucher fragen solche Lebensmittel verstärkt nach, aber wir können diese Nachfrage leider nicht mit hessischen Produkten decken“, erklärte die hessische Landwirtschaftsministerin Priska Hinz anlässlich des Hochschultages des Fachbereichs Ökologische Agrarwirtschaft an der Universität … weiterlesen

16.11.2015

660.000 Euro für bessere Vermarktung regionaler und ökologischer Produkte

„Hessen ist auf dem Markt der regionalen und ökologischen Lebensmittel bereits gut aufgestellt. Doch wir wollen noch besser werden. Vor allem beim Vertrieb und in der Regional- und Direktvermarktung liegt ein großes bisher ungenutztes Potenzial“, so Landwirtschaftsministerin Priska Hinz heute bei der Vorstellung des neuen Konzepts zur Verbesserung der Vermarktungs- und Vertriebsstrukturen regionaler und ökologischer … weiterlesen

14.11.2015

Moderne und tiergerechte Haltungsstandards für eine moderne und tiergerechte Landwirtschaft

„Die ganzjährige Anbindehaltung entspricht nicht den heutigen Standards, die an das Tierwohl in der Landwirtschaft gelegt werden“, betont Hessens Landwirtschaftsministerin Priska Hinz. Deshalb hat Hessen eine Initiative für die Beendigung der ganzjährigen  Anbindehaltung in den Bundesrat eingebracht. Für eine tiergerechte Haltung von Rindern ist es erforderlich, den Tieren genügend Bewegungsraum zu bieten. Eine ständige Anbindung … weiterlesen

10.11.2015

Antibiotika in der Tierhaltung müssen reduziert werden

„Der Einsatz von Antibiotika in der Tierhaltung muss systematisch reduziert werden. Betriebe, die besonders viel und oft Antibiotikum verwenden, müssen sich überlegen, welche Alternativen es langfristig gibt“, sagte Landwirtschaftsministerin Priska Hinz heute beim Verbandstag der hessischen Amtstierärztinnen und Amtstierärzte in Grünberg. Im Fokus der diesjährigen Veranstaltung stand das Thema Antibiotikaanwendung und Resistenzbildung. „Die Gefahr, dass … weiterlesen

09.11.2015

Runder Tisch tagt unter hessischem Vorsitz in Wiesbaden

Heute hat in Wiesbaden der „Runde Tisch Milch“ getagt. Erstmals sind die Vertreter der gesamten Wertschöpfungskette Milch, die Vertreter der Landwirtschaft, der Molkereien, des Lebensmittelhandels und der Verbraucher mit den Vertretern der Länder und des Bundes zusammengekommen, um sich auszutauschen. „Alle Beteiligten streben eine langfristige und nachhaltige Verbesserung der Situation für die deutschen Milchviehhalter an. … weiterlesen

21.10.2015

Landwirtschaftsministerin Hinz setzt nächsten Baustein aus Ökoaktionsplan um

„Hessen steht beim Ökolandbau bundesweit an der Spitze. Diese Spitzenposition wollen wir natürlich halten und weiter ausbauen. Dafür haben wir den Ökoaktionsplan ins Leben gerufen“, so Landwirtschaftsministerin Priska Hinz heute bei der Vorstellung eines weiteren Bausteins aus dem Ökoaktionsplan. Auf den Flächen der Staatsdomäne Marienborn in Ober-Erlenbach hat Ministerin Hinz das neue Versuchsfeld für den … weiterlesen

GRÜNE Erfolgstouren - Wandern, Radfahren und mehr in HessenHalbzeitbilanz: GRÜNE Erfolgsgeschichtenbundestagsfraktion_neu