Inhalt

Archiv


29.03.2016

Jubiläum – Hessischer Tierschutzpreis zum 20. Mal ausgeschrieben

„Tierschutz ist ein gesellschaftliches Anliegen, das in seiner Vielfalt vor allem durch das Ehrenamt getragen wird. Besonders stolz sind wir darauf, dass Hessen 1997 das erste Bundesland war, welches ehrenamtliche Tierschützer für ihr uneigennütziges Engagement mit einem eigenen Preis auszeichnet. Diese Tradition hat bis heute Bestand“, sagte Umweltministerin Priska Hinz anlässlich der 20. Ausschreibung des … weiterlesen

24.03.2016

„Allianz für Wohnen in Hessen“ verständigt sich auf längere Laufzeit

Die im vergangenen Jahr durch die für den Wohnungsbau zuständige hessische Ministerin Priska Hinz gegründete „Allianz für Wohnen in Hessen“ hat sich zu ihrer dritten Sitzung im großen Plenum getroffen. Bei der Auftaktsitzung wurden drei Arbeitsgruppen gebildet, die sich mit den Themen „Bedarfe, Zielgruppen und Modelle“, „Rechtlicher Rahmen, Regularien und Spielräume“ sowie „Flächenangebot und -potenziale, … weiterlesen

23.03.2016

Ein Gewinn für die Natur: Frühling startet mit Umweltlotterie GENAU

Passend zum Frühlingsanfang startet heute die Umweltlotterie GENAU („Gemeinsam für Natur und Umwelt“) von LOTTO Hessen. Der Name  „Gemeinsam für Natur und Umwelt“ ist Programm, denn im Mittelpunkt stehen der Natur- und Umweltschutz sowie das gemeinsame Gewinnerlebnis: Jede Woche erhalten neben dem garantierten Hauptgewinner auch sämtliche Tipper aus dessen Landkreis oder der kreisfreien Stadt einen … weiterlesen

22.03.2016

Weltwassertag 2016: Wasser ist unser wichtigstes Lebensmittel

„Wasser ist unverzichtbar für uns: Es ist unser wichtigstes Lebensmittel, wir brauchen es zur Bewässerung unserer Felder, als Transportweg, in unserer Freizeit und für die industrielle Produktion. Gleichzeitig stellen Meere, Flüsse und Bäche den Lebensraum vieler Wassertiere da, die auch zu unserem Nahrungsangebot beitragen. Besonders in den Städten wird Wasser in Zukunft zudem eine noch … weiterlesen

18.03.2016

Weserminister beschließen „Masterplan Salzreduzierung“

Unter Vorsitz Bremens haben heute in Berlin die für den Gewässerschutz in der Flussgebietsgemeinschaft Weser (FGG Weser) zuständigen Ministerinnen, die Minister und der Senator die gemeinsamen Ziele und Maßnahmen zur Reduzierung der Salzbelastung in Werra und Weser beschlossen. Der Bewirtschaftungsplan 2015-2021 und das dazugehörige Maßnahmenprogramm sind somit verbindliche Grundlagen für eine zukünftige Gewässerbewirtschaftung im Bereich … weiterlesen

18.03.2016

Bundesrat beschließt Initiative zum Verbot bestimmter Wildtiere im Zirkus

„Alle guten Dinge sind drei: ich hoffe, dass diese alte Weisheit auch jetzt zutreffen wird. Denn mit dem heutigen Beschluss fordert der Bundesrat die Bundesregierung bereits zum dritten Mal auf, sich für ein Verbot bestimmter Wildtiere im Zirkus einzusetzen. Weiterhin gilt, dass Elefanten, Affen, Bären, Giraffen, Nilpferde oder auch Nashörner nicht in Zirkuszelte gehören“, erklärte … weiterlesen

16.03.2016

Beratungskuratorium des Landesbetriebs Landwirtschaft neu zusammengesetzt

„Seit vielen Jahren leistet das Beratungskuratorium einen wichtigen und wertvollen Beitrag zur erfolgreichen landwirtschaftlichen und gartenbaulichen Beratung“, sagte Landwirtschaftsministerin Priska Hinz anlässlich der konstituierenden Sitzung des neu zusammen gesetzten Beratungskuratoriums, an der sie heute in Alsfeld teilnahm. „Dem guten Zusammenwirken zwischen den vielfältigen berufsständischen Verbänden und den Beraterinnen und Beratern des Landesbetriebs Landwirtschaft Hessen (LLH)  … weiterlesen

11.03.2016

Aufklärung über Umgang mit Smartphone, Tablet und Internet

„Während die technische Entwicklung in den vergangenen Jahren rasant zugelegt hat, hinkt die Aufklärung der Bürgerinnen und Bürger über mögliche Risiken der Nutzung vieler Internetangebote oftmals hinterher. Darum haben wir zusammen mit der Verbraucherzentrale Hessen ein Modul entwickelt, das Jugendliche und Familien über Gefahren in Sozialen Netzwerken und im Internet aufklärt“, so Verbraucherschutzministerin Priska Hinz … weiterlesen

08.03.2016

Hessen wird dem Bewirtschaftungsplan Salz der Flussgebietsgemeinschaft Weser zustimmen

„Nach Thüringen und Bremen hat nun auch das Kabinett in Hessen grünes Licht für die ökologisch notwendigen Maßnahmen im Bewirtschaftungsplan Salz 2015-2021 gegeben. Damit steht auch einer Zustimmung Hessens in der Weserministerkonferenz Mitte März nichts mehr im Wege. Hessen sendet ein deutliches Signal: Wir wollen bis 2027 einen guten ökologischen Zustand in der Weser erreichen … weiterlesen

03.03.2016

Website „Weltnaturerbe Buchenwälder“ modernisiert und aufgepeppt

Pünktlich zum meteorologischen Frühlingsanfang wird die Website für das UNESCO-Weltnaturerbe „Alten Buchenwälder Deutschlands“ in der überarbeiteten Fassung von Hessens Umweltministerin Priska Hinz freigeschaltet. Hier finden sich viele Informationen über Europas letzte Wildnis. Die Website wurde vom ‚Atelier Papenfuß‘ aus Weimar umfangreich überarbeitetet und enthält nun eine Vielzahl von Fotos aus dem UNESCO-Weltnaturerbe „Buchenurwäldern der Karpaten … weiterlesen

GRÜNE Hessen auf TwitterKanal Grüne Hessen auf youtubeGRÜNE Erfolgstouren - Wandern, Radfahren und mehr in Hessen