Inhalt

Archiv


04.10.2018

Hambacher Wald: Wer Wald für Braunkohle abholzt, vergeht sich an der Zukunft des Planeten

Das Klima von Morgen wählen wir heute

Die hessischen GRÜNEN stehen hinter den friedlichen Demonstrationen gegen die Rodung des Hambacher Waldes. „Es ist absurd, die letzten Reste eines seit 12.000 Jahren existierenden Waldes für eine Energietechnik abzuholzen, deren Tage gezählt sind“, erklären Priska Hinz und Tarek Al-Wazir, Spitzenkandidatin und Spitzenkandidat von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN für die Landtagswahl am 28. Oktober. „Schmutzige Braunkohle … weiterlesen

Partei ergreifen. Mitglied werden, mitbestimmen.bundestagsfraktion_neuGRÜNE Hessen auf Facebook