Inhalt

22.11.2010

Al-Wazir erneut in den bundesgrünen Parteirat gewählt

Al-Wazir erneut in den bundesgrünen Parteirat gewählt

Tarek Al-Wazir, Landesvorsitzender der hessischen GRÜNEN, ist am vergangenen Samstag auf dem GRÜNEN Bundesparteitag in Freiburg mit knapp 75 Prozent der Stimmen erneut in den Parteirat gewählt worden. Der Parteirat ist das wichtigste Gremium der GRÜNEN zwischen den Parteitagen.

„Tarek ist wieder mit dem besten Ergebnis eines Landespolitikers in den Parteirat der GRÜNEN gewählt worden“, teilt Landesvorsitzende Kordula Schulz-Asche mit. „Sein hervorragendes Wahlergebnis ist Anerkennung für seine Unterstützung der Bundespartei. Wir gratulieren!“

Der sechzehnköpfige Parteirat ist neben dem Bundesvorstand das höchste Gremium der GRÜNEN und bestimmt wesentlich die programmatische und strategische Ausrichtung der Partei mit. Er koordiniert die Arbeit der Partei, der Bundestagsfraktion und der Landesverbände.

bundestagsfraktion_neuGRÜNE Hessen auf XGRÜNE Erfolgstouren - Wandern, Radfahren und mehr in Hessen