Inhalt

Frauenmentoringprogramm 2023

EIN SCHRITT NACH VORN – (Ziel-)sicher: Frauen in der Politik

Liebe Freund*innen,

im Wahljahr 2023 wendet sich das Mentoringprogramm besonders an Frauen, die sich als Direktkandidatinnen, Ersatzkandidatinnen oder im Wahlkampf eine aktive Rolle im Orts- oder Kreisverband übernehmen wollen.

Wir schreiben unser Programm jedes Jahr neu, fördern gezielt und stellen viele Instrumente zur Verfügung, damit ihr Eure persönlichen und politischen Ziele innerhalb der Partei und in den verschiedenen politischen Gremien in Hessen erfolgreich umsetzen könnt. Wir arbeiten bewusst mit anderen Landesverbände zusammen, entwickeln Bewährtes weiter und setzen gleichzeitig neue, moderne Instrumente ein.  Und wir bleiben auch dieses Jahr mit unseren Inhalten einmalig.

„EIN SCHRITT NACH VORN – ( Ziel-)Sicher: Frauen in der Politik!“ lautet das Motto des diesjährigen Mentoringprogramms. Mit dem Schwerpunkt „Gewaltfreie Kommunikation in der Politik“ im Rahmen des Debattier- und Argumentationstrainings werden wir den Hessischen Landtagswahlkahlkampf ergänzen, die innenparteiliche Kommunikation fördern und den Dialog mit Wähler*innen klar, wertschätzend und empathisch gestalten.

Unser Mentoringprogramm startet am 18. März 2023 in Frankfurt und basiert auf drei Säulen:

  • Das Herzstück des Mentorings, das Tandem (die Mentor*in und die Mentee). Eine erfahrene Politiker*in wird die Mentee während des Mentoring-Programms begleiten, unterstützen und beraten,
  • Drei eintägige Seminare und ein Zwischentreffen – für Mentees und Mentor*innen.
  • Austausch mit anderen Mentees und Stärkung des Frauen*Netzwerks.

Ein Blick hinter die Kulissen mit einem Besuch des Landtages gehört ebenfalls dazu.

Schickt bitte Eure Anmeldungen per Mail an: mentoring@gruene-hessen.de.

Alle Anmeldungen sollten am 20. Februar 2023 eingegangen sein, eine verbindliche Zu- oder Absage erreicht Euch zeitnah.  Ich freue mich auf deine Anmeldung!

 

Mit feministischen Grüßen,

Gianina Zimmermann

Frauenpolitische Sprecherin BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Hessen

Beisitzerin im Landesvorstand

 

Anmeldung zur Abschlussveranstaltung am 18. November:

 

 

 

Allgemeine Infos zum Mentoring-Programm 2023

Zielgruppe

Frauen* (Voraussetzung: GRÜNE Mitgliedschaft), die Spaß an der Politik im Kleinen und Großen haben, uns sich aktiv einbringen möchten. In diesem Jahr nehmen wir die Landtagswahl in den Blick, deshalb sind Direktkandidat*innen und Ersatzkandidat*innen, Wahlkampfmanager*innen und die die es werden wollen sowie Frauen*, die eine aktive Rolle in einer Gliederung übernehmen wollen, besonders willkommen.

 

Struktur

Das Programm ist an das knappe Zeitbudget ehrenamtlich aktiver Frauen angepasst. Es besteht aus einem Mix aus Auftaktseminar, individuellem Mentoring, drei inhaltlichen Seminaren und ein Zwischentreffen. Schwerpunkte sind: Rhetorik/Stimme und persönlicher/souveräner Auftritt, Debattieren und Argumentieren sowie Social Media-Auftritte.

 

Voraussetzung für die Teilnahme

  • Mitgliedschaft bei den GRÜNEN
  • Interesse an aktiver Teilnahme in Parteigremien, aktive Teilnahme an dem Landtagswahlkampf oder Kommunalpolitik.
  • Abschließen eines Tandemvertrags und Teilnahme an den angebotenen Veranstaltungen
  • Bereitschaft, Feedback zu geben, während des Programms mündlich und zum Abschluss in einem schriftlichen Fragebogen.

Info-Materialien und Anmeldebogen zum Download: https://wolke.netzbegruenung.de/f/62562470

 

Fragen zum Programm und zur Anmeldung beantwortet Karen Lischka per Mail (mentoring@gruene-hessen.de) oder unter 0611-98920-14.

 

 

Terminplanung

Auftaktveranstaltung: Am 18. März 2023 in Frankfurt

Abschlussveranstaltung mit feierlicher Zertifikatsübergabe: 18.11.2023 in Frankfurt.

GRÜNE Hessen auf InstagramKanal Grüne Hessen auf youtube