Inhalt

Archiv


08.02.2018

Inklusion: Fraktionen unterstützen einstimmig qualifizierte Assistenzen für taubblinde Menschen

Die GRÜNEN im Hessischen Landtag freuen sich, dass der sozial- und integrationspolitische Ausschuss des Landtags heute einstimmig beschlossen hat, die Teilhabe von taubblinden Menschen besser zu unterstützen. „Für uns ist die gleichberechtigte Teilhabe von Menschen mit und ohne Behinderung sehr wichtig. Taubblinde Menschen werden besonders benachteiligt, gerade in der Kommunikation“, erklärt Sigrid Erfurth, behindertenpolitische Sprecherin … weiterlesen

07.02.2018
22.11.2017

Dritte Lesung Landesblindengeld: Blinde und sehbehinderte Menschen mit passgenauen Hilfen unterstützen

Die GRÜNEN im Landtag betonen, dass das mit großer Mehrheit im Landtag beschlossene Landesblindengeldgeldgesetz sicher stelle, dass blinde Menschen auch nach der Erhöhung des Pflegegeldes durch bundesgesetzliche Regelungen weiterhin das Landesblindengeld erhalten. „Es war uns wichtig, dass die Erhöhung des Pflegegeldes bei den Betroffenen auch ankommt und nicht durch Kürzungen beim Blindengeld wieder eingesammelt wird“, … weiterlesen

29.09.2017

Landesblindengeldgesetz: Blinde und sehbehinderte Menschen mit Hilfesystem unterstützen

Braille, C00, Pixabay, Blinde, Blind

Mit der Änderung des Landesblindengeldgesetzes in der gestrigen Plenarsitzung stelle der Landtag sicher, dass Blinden und hochgradig sehbehinderte Menschen auch nach der Erhöhung des Pflegegeldes auf Bundesebene keine finanziellen Nachteile durch Anregung des Pflegegeldes entstehen, erklären die GRÜNEN. „Durch die Veränderung des Sozialgesetzbuches wurden die Pflegegrade neu geregelt, womit das Pflegegeld ansteigt. Das ist ein … weiterlesen

GRÜNE Erfolgstouren - Wandern, Radfahren und mehr in HessenGRÜNE Hessen auf FacebookGRÜNE Hessen auf X