Inhalt

Archiv


13.09.2011

Sarah Sorge: Landespolitische Verantwortung wahrnehmen, Hochschulen für Studierendenansturm rüsten

In der Tat ist der Ansturm der Studierenden auf die Hochschulen nichts Neues. Herr Dr. Müller, Sie sind in der Runde der Obleute neu. Zu Ihrer Rede sei gesagt: Wir haben es hier nicht mit einem Erdbeben zu tun, sondern das ist eine Entwicklung, auf die wir uns seit Jahren haben – bzw. hätten – vorbereiten können. ... weiterlesen

13.09.2011

Hochschulen für Studierendenansturm fit machen - GRÜNE: Landespolitische Verantwortung wahrnehmen

„Der Anstieg der Studierendenquote ist grundsätzlich eine gute Nachricht, denn wir brauchen mehr gut ausgebildete Menschen für die Wissensgesellschaft. Allerdings sind die Hochschulen hierauf nur unzureichend vorbereitet. Weder der hessische Hochschulpakt 2011-2015 noch der Hochschulpakt 2020 von Bund und Ländern finanziert den einzelnen Studienplatz auskömmlich. Da die bereitgestellten Mittel nicht kostendeckend sind, verschärft sich die Unterfinanzierung der Hochschulen immer weiter. weiterlesen

13.09.2011
16.12.2010

Sarah Sorge: Hochschulen für Studierendenansturm rüsten

Guten Morgen, lieber Herr Präsident, meine Damen und Herren! Die Studierendenzahlen steigen. Deswegen stehen die Hochschulen in Deutschland vor einer großen Herausforderung. weiterlesen

16.12.2010

Aktuelle Stunde – Studieren statt Marschieren - GRÜNE: Hochschulen für Studierendenansturm rüsten

Die Landtagsfraktion von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN fordert Wissenschaftsministerin Kühne-Hörmann (CDU) auf, mit der Bundesregierung über die Details der Aufstockung des Hochschulpakts zwischen Bund und Ländern zu verhandeln und aufzuzeigen, mit welchem Betrag des Landes die Hochschulen für den erneuten Studierendenansturm gerüstet werden. „Die Zahl der Erstsemester ist in den vergangenen Jahren stark angestiegen und es … weiterlesen

GRÜNE Hessen auf FacebookGRÜNE Hessen auf InstagramHalbzeitbilanz: GRÜNE Erfolgsgeschichten