Inhalt

Archiv


22.08.2019

Kinder in Hessen effektiv vor (sexueller) Gewalt schützen

Kinder und Jugendliche haben ein Recht darauf, geborgen und gesund aufzuwachsen. Gewalt gegen sie ist deshalb auf das Schärfste zu verurteilen und muss wirksam verhindert werden. „Wir sind uns unserer besonderen Verantwortung für das Wohl von Kindern und Jugendlichen bewusst“, so Kathrin Anders, Sprecherin für Kinderschutz der GRÜNEN Landtagsfraktion. „Seit 2012 arbeiten die Ministerien im … weiterlesen

21.08.2019
08.06.2017

SPEAK!-Studie für Hessen: Dunkelfeld zu Erfahrungen mit sexualisierter Gewalt bei Jugendlichen wird erstmals aufgeklärt

Die GRÜNEN im Landtag betonen, wie wichtig die Aufklärung von Erfahrungen mit sexualisierter Gewalt bei Jugendlichen ist. „Die hessische Landesregierung nimmt mit der SPEAK!-Studie eine Vorreiterrolle ein“, erklärt Marcus Bocklet, sozialpolitischer Sprecher der Fraktion. „Erstmals soll in einem Bundesland damit das Dunkelfeld sexualisierter Gewalt bei Jugendlichen aufgeklärt werden.“ Die ersten Ergebnisse der Studie wurden heute … weiterlesen

21.02.2017

Schulen gegen sexuelle Gewalt: Hessen geht mit Beitritt zur Bundesinitiative weiter voran

Aus Sicht der GRÜNEN im Landtag ist der Beitritt Hessens zur Bundesinitiative „Schule gegen sexuelle Gewalt“ ein weiterer wichtiger Baustein eines Gesamtkonzepts, mit dem Hessen die Prävention und Bekämpfung sexueller Gewalt vorantreibt. „Wir wissen aus Studien, dass ein misshandeltes Kind sich an bis zu acht Erwachsene wenden muss, bevor ihm jemand glaubt – das müssen … weiterlesen

05.02.2016

Nein heißt Nein: GRÜNE verurteilen geplantes „Pick-Up-Artists“-Teffen

Die GRÜNEN im Hessischen Landtag verurteilen das geplante „Stammestreffen“ selbst ernannter „Pick Up Artists“ in Frankfurt und anderen deutschen Städten. „Was diese Männer mit ihrem ,Aufreißertreffen‘ planen, ist klar: Sie wollen Frauen gegen deren Willen zu sexuellen Handlungen bringen. Sexuelle Belästigung, Demütigung und Gewalt sind nicht tolerabel. Für uns ist klar: ,Nein heißt Nein‘“, erklärt … weiterlesen

22.07.2015
13.10.2014

GRÜNE: Aufstockung des Sozialbudgets ist ein wichtiger Schritt für ein gerechteres Hessen

Aus Sicht der Landtagsfraktion von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN ist die Aufstockung des Sozialbudgets auf insgesamt 70 Millionen Euro pro Jahr für freiwillige Leistungen des Landes ein wichtiger Erfolg GRÜNER Politik und ein enormer Schritt hin zu einem gerechteren Hessen. „Wir wollen eine soziale Infrastruktur, die dazu beiträgt, dass alle am gesellschaftlichen Leben teilhaben können und … weiterlesen

22.02.2013

GRÜNE verlangen Auskunft über hessischen Landesanteil des Fonds für Opfer sexueller Gewalt – Dringlicher Berichtsantrag im nächsten Sozialausschuss

Die Landtagsfraktion von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN nimmt mit großer Verärgerung Berichte zur Kenntnis, dass nach über einem Jahr noch immer kein Fond in Höhe von 100 Millionen Euro für Opfer sexueller Gewalt bereit gestellt wurde. Dabei steht der Vorwurf im Raum, dass die Länder ihre finanziellen Zusagen in Höhe von 50 Millionen Euro nicht einhalten, … weiterlesen

16.01.2013

GRÜNE fordern im 12-Punkte-Plan konkretes Handeln gegen sexuelle Gewalt in Hessen ─ Kritik an Umsetzung des Landesaktionsplans der Landesregierung

Angesichts der bundesweiten Aktionswoche gegen sexuelle Gewalt hat heute die Fraktion von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Landtag die Landesregierung erneut aufgefordert, endlich konkrete Maßnahmen vorzulegen, um den Landesaktionsplan gegen sexuelle Gewalt konkret umzusetzen. Der Aktionsplan beschreibe lediglich allgemeine Ziele, aber sexuelle Gewalt müsse durch konkrete Schritte besser  bekämpft werden. Deshalb haben  DIE GRÜNEN in ihrem … weiterlesen

06.06.2012
Kanal Grüne Hessen auf youtubeGRÜNE Erfolgstouren - Wandern, Radfahren und mehr in HessenGRÜNE Hessen auf Facebook