Inhalt

Archiv


01.02.2013

Sexuelle Belästigung - GRÜNE kritisieren Hahns Jakobiner-Vergleich als unsäglich

Als „unsäglich“ bezeichnet die stellvertretende Fraktionsvorsitzende der Landtagsfraktion von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Kordula Schulz-Asche, die für einen Justizminister unwürdigen Äußerungen zur Sexismus-Debatte. „Offensichtlich eingeschlossen in der Macht- und Männerwelt der FDP, in der Frauen ohnehin nur vereinzelt akzeptiert sind, versteht Jörg-Uwe Hahn nicht einmal ansatzweise das Problem. Frauenfeindlichkeit ist kein Kavaliersdelikt, auch nicht in der … weiterlesen

GRÜNE Hessen auf XKanal Grüne Hessen auf youtubeGRÜNE Hessen auf Facebook