Inhalt

Archiv


28.11.2012

Pflegenotstand endlich angehen – heute für morgen sorgen!

Die Landtagsfraktion von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN wirft der Landesregierung vor, den sich aufbauenden Pflegenotstand in Hessen weitgehend zu ignorieren. „Wir müssen endlich anfangen, alle Kräfte zu mobilisieren, um auf den Pflegenotstand in Hessen zu reagieren“, erklärt die stellvertretende Fraktionsvorsitzende und gesundheitspolitische Sprecherin der GRÜNEN, Kordula Schulz-Asche. „Die Landesregierung hat immer noch kein Konzept dafür, wie … weiterlesen

20.01.2011

SPD und GRÜNE: Pflegenotstand verhindern - Altenpflegeausbildung in Hessen ausweiten - Altenpflegeschulen fordern Aufhebung der Begrenzung von Ausbildungsplätzen

Michelangelo

„Wie kaum eine andere Branche ist die Pflege bereits jetzt massiv vom Personalmangel betroffen. Die Ergebnisse des Hessischen Pflegemonitors bestätigen deutlich einen Bedarf an zusätzlichem Personal in den Altenpflegeberufen: Fast 3000 zusätzliche Altenpflegekräfte werden im Jahr 2020 gebraucht, um eine menschenwürdige und bedarfsgerechte Pflege sicherzustellen“, führte die stellvertretende Fraktionsvorsitzende der Landtagsfraktion von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Kordula Schulz-Asche, aus. weiterlesen

16.12.2010

Kordula Schulz-Asche: Pflegenotstand abwenden

Herr Präsident, meine Damen und Herren! Seit der Enquetekommission Demografischer Wandel befasst sich der Hessische Landtag mit dem Thema der zunehmenden Nachfrage nach Altenpflegern auf der einen Seite und der mangelnden Ausbildung von Altenpflegern auf der anderen. ... weiterlesen

GRÜNE Hessen auf FacebookGRÜNE Erfolgstouren - Wandern, Radfahren und mehr in HessenGRÜNE Hessen auf X