Inhalt

Archiv


02.04.2012

Nicht nur zur Osterzeit - GRÜNE fordern schwarz-gelbes Handeln gegen Käfig-Eier

Käfighaltung, Landwirtschaft, Naturschutz, Umweltschutz

Die EU-Eierkennzeichnung ermögliche es den Verbraucherinnen und Verbrauchern beim Eierkauf ein klares Zeichen gegen die Käfighaltung zu setzen und Eier aus Öko-, Freiland- oder Bodenhaltung zu kaufen. „Die Politik mit dem Einkaufskorb zeigt klar, dass die Menschen Käfighaltung ablehnen und Produkte aus tiergerechter Haltung vorziehen. Gegen den Stillstand von Schwarz-Gelb in Berlin müssen wir in Hessen jetzt den nächsten Schritt gehen und die Käfighaltung ganz beenden.“ weiterlesen

Halbzeitbilanz: GRÜNE ErfolgsgeschichtenGRÜNE Hessen auf FacebookGRÜNE Erfolgstouren - Wandern, Radfahren und mehr in Hessen