Inhalt

Archiv


25.06.2018

Hessisches Ried: Spurenstoffstrategie mit konkreten Verbesserungen für Grundwasser

Wald, Beberbeck, Forstpolitik, Ländlicher Raum

Aus Sicht der GRÜNEN im Landtag ist die Belastung von Grundwasser durch Medikamenten, Haushalts- und Industriechemikalien oder Pflanzenschutzmitteln eine ernst zu nehmende Herausforderung: „Gerade im Hessischen Ried haben die Grundwasservorkommen eine besondere Bedeutung, dienen sie doch als Trinkwasser für das Rhein-Main-Gebiet. Deshalb gehört der umfassende Schutz des Grundwassers seit vielen Jahren zu den Kernaufgaben GRÜNER … weiterlesen

11.05.2018

Waldsanierung im Hessischen Ried: Wald und wertvolle natürliche Lebensräume langfristig erhalten

Wald, Beberbeck, Forstpolitik, Ländlicher Raum

„Wir wollen den Wald und die wertvollen natürlichen Lebensräume im Hessischen Ried lang-fristig erhalten“, erklären die GRÜNEN im Landtag anlässlich einer Abfrage zum Stand der Umsetzung der Waldsanierung im Hessischen Ried. „Gerade angesichts der immer häufigeren extremen Wetterlagen müssen wir gesunde und strukturreiche Wälder schaffen, denn sie versorgen uns mit gesunder Luft, dienen der Erholung … weiterlesen

30.06.2016

Schutz des Hessischen Rieds: Umweltausschuss unterstützt Arbeit der Landesregierung

Beberbeck, Wald, Forst, Ländlicher Raum

Die GRÜNEN im Landtag freuen sich, dass der Umweltausschuss des Landtages heute mit einem von CDU, GRÜNEN und SPD gemeinsam eingebrachten Antrag erneut die Ergebnisse des Runden Tisches Hessisches Ried bekräftigt und der Landesregierung damit Rückhalt für die weitere Umsetzung gegeben hat. „Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Runden Tisches haben unter Vorsitz von Dr. Bernd … weiterlesen

22.04.2016

Hessisches Ried: Sauberes Grundwasser bleibt zentrale Aufgabe GRÜNER Politik

Aus Sicht der GRÜNEN im Landtag ist die Belastung von Grundwasser durch Chemika-lienrückstände eine ernst zu nehmende Herausforderung: „Der umfassende Schutz des Grundwassers gehört seit vielen Jahren zu den Kernaufgaben GRÜNER Politik. Aktuelle Medienberichte über Spuren von Arzneimitteln und anderen Chemikalien im Wasser des Hessischen Rieds sind leider keine Überraschung, sondern verweisen auf eine Prob-lematik, … weiterlesen

19.02.2016

Hessisches Ried – Walderhalt ist oberstes Ziel

Das heutige Informationsgespräch im Umweltausschuss zur Waldsanierung im Hessischen Ried hat nach Auffassung der GRÜNEN dazu beigetragen, offene Fragen zu klären und sich über die Möglichkeiten auszutauschen, wie der Wald im Hessischen Ried bestmöglich saniert und erhalten werden kann. „Die Arbeit des ‚Runden Tisches Hessisches Ried‘ und dessen Abschlussbericht sind eine bedeutende Grundlage für die … weiterlesen

07.07.2015
11.06.2015

Hessisches Ried - GRÜNE danken Teilnehmern des Runden Tisches für konstruktive Arbeit

Die GRÜNEN bedanken sich aus Anlass der Übergabe des Abschlussbericht des „Runden Tisches Hessisches Ried“ bei den Beteiligten für die engagierte und konstruktive Arbeit, die eine gute Grundlage für Fortschritte zum besseren Schutz des Rieds darstelle. „Meinen besonderen Dank möchte ich Herrn Kummer für seine äußerst beständige und besonnene Leitung des Runden Tisches aussprechen“, sagte … weiterlesen

13.09.2012

Grundwasserentnahme im hessischen Ried – neue Verträge werden geschlossen - GRÜNE: Runder Tisch darf keine Alibiveranstaltung werden

Ried, Umweltschutz, Naturschutz

Die Landtagsfraktion von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN fordert in einem Antrag ein Moratorium zur weiteren Grundwasserentnahme im hessischen Ried. Nach Informationen der GRÜNEN werden zur Zeit neue Verträge mit riesigen Mengen zur Grundwasserentnahme auf Jahrzehnte hin geschlossen. „Es kann nicht sein, dass solche Verträge abgeschlossen werden während andere versuchen, am Runden Tisch nach Lösungen zur Rettung … weiterlesen

GRÜNE Hessen auf XGRÜNE Hessen auf InstagramKanal Grüne Hessen auf youtube