Inhalt

Archiv


24.06.2020

Verbesserungen für Geflüchtete und Kommunen: Novellierung des Landesaufnahmegesetzes

GRÜN spricht: Taylan Burcu MdL

Taylan Burcu, Sprecher der GRÜNEN Landtagsfraktion für Integration, Migration und Flüchtlingspolitik heute zu den Änderungen des Landesaufnahmegesetzes im Plenum: „Die Novellierung des Landesaufnahmegesetzes bringt Verbesserungen mit sich, die Unterstützer*innen von Geflüchteten bereits seit langem fordern. Insbesondere die Verpflichtung der Kommunen, Regelungen zur Gebührenermäßigungen, sogenannte Härtefallregelungen in ihren kommunalen Gebührensatzungen einzuführen, ist richtig und wichtig. Denn … weiterlesen

19.06.2020

Menschenrechte gelten für alle Menschen

Zum Weltflüchtlingstag am 21. Juni 2020. Taylan Burcu, Sprecher der GRÜNEN Landtagsfraktion für Integration, Migration und Flüchtlingspolitik: „Menschenrechte gelten für alle Menschen und nicht nur für die, die auch zufällig in ihrem Herkunftsstaat leben können.  Das muss auch endlich weltweit gelebt werden! Wer in Hessen ankommt, wird gut versorgt und beraten, die Situation in den … weiterlesen

31.10.2019

GRÜN SPRICHT: Kaya Kinkel, Sprecherin für Wirtschaft und Energie der GRÜNEN Fraktion zu „Programme zur Integration von Geflüchteten zeigen positive Wirkung für die Wirtschaft in Hessen“

Kaya Kinkel, Sprecherin für Wirtschaft und Energie der GRÜNEN Fraktion zur Aktuellen Stunde „Programme zur Integration von Geflüchteten zeigen positive Wirkung für die Wirtschaft in Hessen“: Zitat: „Handwerk, Mittelstand und Großunternehmen suchen händeringend nach Fachkräften, während zahlreiche hochmotivierte Geflüchtete in Hessen leben und nur darauf warten in das Arbeitsleben einzusteigen. Mit Programmen wie „Wirtschaft Integriert“, … weiterlesen

08.03.2019

Flüchtlingspaten: Endlich Rechtssicherheit für ehrenamtliche Helfer

Aus Sicht der GRÜNEN im Landtag hat der Einsatz von Hessen und Niedersachsen beim Bund eine gute Lösung für Flüchtlingspaten ergeben. „Die Landesregierung hat die kommunalen Jobcenter aufgefordert, die Verpflichtungsgeber nicht mehr zur Erstattung von Sozialleistungen nach dem SGB II heranzuziehen, die nach der Anerkennung als Flüchtling erbracht wurden“, erklärt Marcus Bocklet, sozialpolitischer Sprecher der … weiterlesen

16.05.2018

Hessischer Integrationsmonitor: Auf dem richtigen Weg für eine gelingende Integration

Die GRÜNEN im Landtag freuen sich über die Ergebnisse des vierten Hessischen Integrationsmonitors, die der GRÜNE Staatssekretär und Bevollmächtigter für Integration und Antidiskriminierung, Kai Klose, heute verkündet hat. „Die Zahlen belegen, dass wir in Hessen auf dem richtigen Weg sind, Menschen mit Migrationshintergrund erfolgreich in unsere Gesellschaft zu integrieren. Immer mehr junge Menschen mit Migrationshintergrund … weiterlesen

19.04.2018

Eröffnung der psychosozialen Zentren für Geflüchtete in Hessen: Direkte Hilfe für traumatisierte Schutzbedürftige

Die GRÜNEN im Landtag freuen sich, dass die psychosozialen Zentren für Geflüchtete heute feierlich eröffnet werden. „Wir haben uns als GRÜNE bereits früh engagiert, dass diese Hilfen in den Aktionsplan zur Integration von Geflüchteten eingearbeitet werden. Sie helfen traumatisierten Geflüchteten, ihre Erlebnisse zu verarbeiten“, erklärt Marcus Bocklet, flüchtlingspolitischer Sprecher der Fraktion von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN. … weiterlesen

31.01.2018

Familiennachzug: Geflüchtete müssen ihre engsten Angehörigen nachholen dürfen

Die GRÜNEN im Landtag betonen die Bedeutung des Familiennachzugs für Geflüchtete. „Der besondere Schutz der Familie ist ein grundgesetzlich geschütztes Verfassungsgut. Dass Menschen, die vor Verfolgung, Krieg und Bürgerkrieg fliehen, ihre nächsten Angehörigen nicht in der Gefahr zurücklassen müssen, ist eine Frage der Menschlichkeit“, erklärt Marcus Bocklet, flüchtlingspolitischer Sprecher der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN. „Wer … weiterlesen

27.11.2017

Psychosoziale Beratung: Wichtiger Schritt für die Behandlung traumatisierter Geflüchteter

Die GRÜNEN im Landtag freuen sich, dass die Träger der psychosozialen Beratungsstellen für Geflüchtete feststehen. „Damit sind wir einen wichtigen Schritt weiter in der gesundheitlichen und psychosozialen Versorgung Geflüchteter“, erklärt Marcus Bocklet, integrations- und flüchtlingspolitischer Sprecher der Fraktion von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN. „Geflüchtete, die ihre Heimat verlassen mussten, haben oft Traumatisches erlebt und in vielen … weiterlesen

11.07.2017

Nachhaltige Integrationspolitik: Hilfe für traumatisierte Flüchtlinge – Hessen Vorreiterrolle

Die GRÜNEN im Landtag freuen sich, dass Hessen weiterhin traumatisierten Flüchtlingen Hilfe anbietet, wie Staatssekretär Jo Dreiseitel (GRÜNE) heute verkündete. „Geflüchtete, die ihre Heimat verlassen mussten, haben oft Traumatisches erlebt, einige von ihnen direkte Gewalt und Missbrauch. Wir wissen, Integration kann nur gelingen, wenn Menschen ihre Traumata verarbeiten können. Auch das gehört für uns zu … weiterlesen

02.11.2016

Fünfte Sitzung des Asylkonvents: Engagement zur Integration zeigt Erfolge und bereichert Gesellschaft

Die GRÜNEN im Landtag freuen sich über die gute und fruchtbare Zusammenarbeit der Fachgruppen des von der Landesregierung einberufenen Asylkonvents. „Die Fachgruppen haben heute wieder gezeigt, wie wichtig es ist, das Engagement der Beteiligten in den unterschiedlichen Aufgabenfeldern der Flüchtlingshilfe zu bündeln, um gemeinsam Lösungen für eine gelungene Integration zu finden“, erklärt Mathias Wagner, Vorsitzender … weiterlesen

Kanal Grüne Hessen auf youtubeGRÜNE Hessen auf XHalbzeitbilanz: GRÜNE Erfolgsgeschichten