Inhalt

Archiv


10.12.2014

20 Jahre Mahnmal Homosexuellenverfolgung (Frankfurter Engel) - Erinnerung an Verbrechen der Vergangenheit, Mahner für die Zukunft

Frankfurter Engel

„Homosexuelle Männer und Frauen wurden im Nationalsozialismus verfolgt und ermordet. Die Verbrechen wurden geleugnet, die Getöteten verschwiegen, die Überlebenden verachtet und verurteilt. Daran erinnern wir in dem Bewusstsein, dass Männer, die Männer lieben, und Frauen, die Frauen lieben, immer wieder verfolgt werden können. Frankfurt am Main, Dezember 1994“ (Sockelinschrift des „Frankfurter Engels“) „Der ‚Frankfurter Engel‘ … weiterlesen

GRÜNE Hessen auf InstagramGRÜNE Hessen auf XGRÜNE Erfolgstouren - Wandern, Radfahren und mehr in Hessen