Inhalt

Archiv


29.02.2012

Bouffiers Fluglärmgipfel: Umzugsbeihilfen statt Lärmreduzierung

DIE GRÜNEN sehen in dem heute von Ministerpräsident Bouffier vorgestellten Maßnahmenpaket zum Fluglärm eine Mischung aus bereits mehrfach versprochenen Maßnahmen und zusätzlich aus passivem Schallschutz. Angekündigt wird auch weitere Lärmverlagerung. Der Kern der Maßnahmen besteht aus Finanzhilfen, die die Vertreibung der Betroffenen beschleunigen sollen und dem verbleibenden Rest nur Schallschutz innerhalb von Gebäuden bei geschlossenen Türen und Fenstern bietet. weiterlesen

Halbzeitbilanz: GRÜNE ErfolgsgeschichtenKanal Grüne Hessen auf youtubeGRÜNE Erfolgstouren - Wandern, Radfahren und mehr in Hessen