Inhalt

Archiv


01.11.2011

50 Jahre Deutsch-Türkisches Anwerbeabkommen - Mürvet Öztürk: „Einwanderung hat das Leben in Deutschland bereichert“

Vor 50 Jahren – am 30. Oktober 1961 – schlossen Türkei und Deutschland ein Anwerbeabkommen, rund 750.000 türkischstämmige Gastarbeiter kamen damals und leisteten einen wichtigen Beitrag zum Wirtschaftswunder Deutschlands. Heute leben rund 2,5 Millionen Menschen mit türkischen Wurzeln in Deutschland, rund 250.000 davon in Hessen. Wir haben längst eine Generation in Deutschland geborener und aufgewachsener Kinder, die beide Kulturen verinnerlich haben. weiterlesen

Halbzeitbilanz: GRÜNE ErfolgsgeschichtenGRÜNE Erfolgstouren - Wandern, Radfahren und mehr in HessenGRÜNE Hessen auf Facebook