Inhalt

Archiv


19.10.2017

Studie zu Insektenpopulationen: Beängstigendes Insektensterben zeigt, wie nötig die Agrarwende ist

Die GRÜNEN im Landtag sind alarmiert über die Studie zur Zahl fliegender Insekten: „Die Forscher der Universität Nijmwegen haben mit ihrer umfassenden Arbeit leider bestätigt, dass wir es mit einem beängstigenden Insektensterben zu tun haben“, erklärt Martina Feldmayer, landwirtschaftspolitische Sprecherin der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN. „Um 76 Prozent ist die Zahl der Tiere seit 1989 … weiterlesen

21.06.2017

Öko-Feldtage - Hessen ist Vorreiter in der Zukunftsbranche Bio-Landbau

Aus Sicht der GRÜNEN im Landtag ist es eine schöne Bestätigung für die hessische Führungsrolle in der Öko-Landwirtschaft, dass Hessen heute und morgen die bundesweit ersten Öko-Feldtage ausrichtet. „Die Nachfrage nach ökologisch erzeugten Lebensmitteln zu vernünftigen Preisen boomt, Bio-Landwirtschaft ist eine Zukunftsbranche“, erklärt Angela Dorn, umweltpolitische Sprecherin der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN. weiterlesen

16.11.2015

Ökoaktionsplan nimmt Fahrt auf - Gesundes aus der Region besser vermarkten

Die Landtagsfraktion von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN ist der Überzeugung, dass das neue Konzept der Landesregierung zur Vermarktung und zum Vertrieb von regionalen und ökologischen Lebensmitteln greifen wird. „Die Bio-Erdbeermarmelade vom Erzeuger in der Region soll auch beim Verbraucher auf dem Brötchen landen und nicht teuer und ökologisch wenig nachhaltig eingeflogen werden. Mit der Umsetzung des … weiterlesen

19.04.2011

GRÜNES Agrar-Konzept: Gentechnikfreie gesunde Lebensmittel für Hessen

Landwirtschaft Feld

Die GRÜNEN im Landtag wollen Hessens Landwirtschaft stärker an den Wünschen der Verbraucher orientieren und die landwirtschaftliche Produktion insgesamt klima-, umwelt- und tierschutzfreundlicher machen. Dazu haben sie ein Konzept mit entsprechenden Maßnahmen für die Landes-, Bundes- und EU-Ebene vorgelegt. „Unser Ziel ist es, in Hessen möglichst viele Betriebe und eine flächendeckende Landwirtschaft zu erhalten“, betont … weiterlesen

03.06.2009

GRÜNE: Wirtschafts- und Finanzkrise betrifft auch Biobetriebe – Förderung verbessern

"Die Biobetriebe in Hessen müssen endlich besser gefördert werden", fordert der agrarpolitische Sprecher der Landtagsfraktion von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Martin Häusling. "Geld steht genug zur Verfügung, denn durch die beschlossenen Korrekturmaßnahmen zur europäischen Förderpolitik werden mehr Mittel für die Agrarumweltmaßnahmen zur Verfügung gestellt. weiterlesen

GRÜNE Erfolgstouren - Wandern, Radfahren und mehr in HessenHalbzeitbilanz: GRÜNE ErfolgsgeschichtenGRÜNE Hessen auf Facebook