Inhalt

Archiv


23.03.2022

Barrierefreie Übermittlung der Angaben zur Grundsteuerreform: Bei der SPD viel Aufregung um nichts

GRÜN spricht: Miriam Dahlke MdL

Miriam Dahlke, Sprecherin der GRÜNEN Landtagsfraktion für Finanzpolitik: „Die Grundsteuer in Hessen wird künftig gerechter, einfacher und für alle verständlich erhoben: Das beinhaltet auch eine – von Anfang an geplante – barrierefreie Übermittlung der Angaben bei Bedarf. Es ist für eine effiziente und schnelle Neuberechnung der Grundsteuer in den Finanzämtern zwar zentral, dass möglichst viele … weiterlesen

24.10.2019

Hessischer Tag der Menschen mit Behinderung: Die Behindertenrechtskonvention in Hessen – eine Bilanz

Der hessische Tag der Menschen mit Behinderung steht dieses Jahr unter dem Motto „Die Behindertenrechtskonvention in Hessen – eine Bilanz“. Dies nimmt auch die GRÜNE Fraktion im Hessischen Landtag zum Anlass, die Entwicklungen der vergangenen Monate in den Blick zu nehmen. „Am 19. Juni dieses Jahres stimmte der Landtag der Novellierung des Hessischen Behindertengleichstellungsgesetzes zu. … weiterlesen

18.08.2017

Tag der Menschen mit Behinderung im Landtag: Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention auf gutem Weg

Rollstuhl

Die GRÜNEN im Landtag sehen Hessen auf einem guten Weg bei der Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention. „Der heutige Tag der Menschen mit Behinderung im Hessischen Landtag zeigt, wo noch einiges an Arbeit vor uns liegt – aber auch, wo wir schon viel erreicht haben“, erklärt Sigrid Erfurth, behindertenpolitische Sprecherin der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN. „In Hessen werden alle Landesgesetze systematisch auf ihre Übereinstimmung mit der UN-Behindertenrechtskonvention geprüft. So wollen wir deren Ziele und Vorgaben besser umsetzen, und zwar in allen landespolitischen Belangen.“ weiterlesen

30.05.2017

Regierungserklärung Senioren: Angebote und Lösungen für eine vielfältige alternde Gesellschaft bieten

Anlässlich der Regierungserklärung betonen die GRÜNEN im Landtag, wie vielfältig die Gesellschaft in Hessen ist und dadurch auch die heutigen und zukünftigen Anforderungen der Personen über 60 im Detail betrachtet werden müssen. „In Hessen gibt es eine vielfältige Gesellschaft aus unterschiedlichen Kulturen, mit verschiedenen Religionszugehörigkeiten, mit unterschiedlichen sexuellen Identitäten und sozialen Bindungen. Dieser Querschnitt durch … weiterlesen

15.02.2017

Tourismusbilanz: "Reisen für Alle" ist ein wichtiger Wachstumsmarkt

DIE GRÜNEN im Landtag freuen sich über die starken Impulse, die das hessische Wirtschaftsministerium für den Tourismus im Bundesland setzt. „Laut den Übernachtungszahlen, die das Statistische Landesamt heute bekannt gegeben hat, war 2016 das siebte Rekordjahr in Folge. Dazu trägt auch der Wachstumsmarkt ,inklusiver Tourismus’ bei“, erklärt Kai Klose, tourismuspolitischer Sprecher der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE … weiterlesen

29.11.2016

Denkmalschutzgesetz: Klimaschutz, Barrierefreiheit und Ehrenamt im Denkmalschutz gestärkt

Hessisches landesmuseum kassel, Kultur, Kulturpolitik

Die GRÜNEN im Landtag sehen mit der Novellierung des Denkmalschutzgesetzes nicht nur den Denkmalschutz, sondern auch den Klimaschutz, die Barrierefreiheit und das Ehrenamt gestärkt. „Mit der Anpassung des Denkmalschutzgesetzes haben wir auf die aktuellen gesellschaftlichen Entwicklungen und Anforderungen im Bereich des Ehrenamtes und Klimaschutzes reagiert“, erklärt Martina Feldmayer, kulturpolitische Sprecherin der Fraktion von BÜNDNIS 90/DIE … weiterlesen

04.05.2016

Barrierefreier Ausbau von Bahnhöfen: Bahn frei für alle

Die GRÜNEN im Landtag unterstützen den barrierefreien Ausbau von Bahnhöfen in Hessen als wichtigen Beitrag zur Selbstbestimmung von Menschen mit Behinderung. „Barrierefreie Mobilität ist zentral für Menschen, die beispielsweise auf einen Rollstuhl oder Gehhilfen angewiesen sind. Mit dem barrierefreien Ausbau von 24 Bahnhöfen vor allem im ländlichen Raum trägt die Landesregierung entscheidend zur selbstbestimmten Mobilität … weiterlesen

03.03.2016

Tourismus in ländlichen Regionen weiterentwickeln

DIE GRÜNEN im Landtag begrüßen die Impulse des hessischen Wirtschaftsministeriums zur Weiterentwicklung der Tourismuswerbung in Hessen. „Die seit Jahren positive Entwicklung des Tourismus in Hessen sollte nun verstärkt für Impulse abseits der Ballungsräume genutzt werden. Mit innovativen Angeboten für naturnahen und umweltfreundlichen Tourismus können ländliche Räume Wachstumspotentiale in neuen Märkten nutzen“, so Kai Klose, tourismuspolitischer … weiterlesen

27.10.2015

Kulturinvestitionsprogramm: Hessens Denkmäler müssen für alle zugänglich sein

Für die GRÜNEN im Landtag ist das Kulturinvestitionsprogramm der Landesregierung ein wichtiger Schritt, Kulturdenkmäler für alle zugänglich zu machen. „Unsere Kulturdenkmäler sind stumme Zeugen unserer Geschichte. Sie zu erhalten und zu pflegen, auch für die nachfolgenden Generationen, und sie Besucherinnen und Besuchern zugänglich zu machen ist eine Verpflichtung, der die Landesregierung mit ihrem Kulturinvestitionsprogramm nachkommt“, … weiterlesen

23.09.2011

CDU und FDP lehnen Antrag zur Barrierefreiheit ab - GRÜNE: Beschämend

Durch überflüssige Treppen und Stufen werden Gehbehinderte, durch fehlende Blindenleitsysteme blinde Menschen und durch mangelnde optische Anzeigen gehörlose Menschen eingeschränkt. Wer nicht einmal unserem vergleichsweise harmlosen Antrag zustimmen will, muss sich den Vorwurf gefallen lassen, nichts gegen die tägliche Ausgrenzung von Menschen durch Barrieren tun zu wollen. Wer die Landeshauptstädte Mainz und Wiesbaden vergleicht, wird feststellen, dass Hessen meilenweit zurück liegt. weiterlesen

Halbzeitbilanz: GRÜNE ErfolgsgeschichtenGRÜNE Hessen auf FacebookGRÜNE Hessen auf X