Inhalt

Archiv


29.09.2012

GRÜNE unterstützen Aktionstag „UMfairTEILEN“

1 EURO, Finanzpolitik

BÜNDNIS 90/ DIE GRÜNEN im  Hessischen Landtag begrüßen den heutigen bundesweiten Aktionstag des Aktionsbündnisses „UMfairTEILEN Reichtum besteuern“. „Der aktuelle Armuts- und Reichtumsbericht der Bundesregierung hat gezeigt, dass die Einkommensunterschiede in Deutschland in den letzten Jahren stetig angestiegen sind. Während zehn Prozent der Bevölkerung über 53 Prozent des gesamten Privatvermögens verfügen, besitzt die untere Hälfte der … weiterlesen

08.07.2009

Kordula Schulz-Asche zum Landessozialbericht der hessischen Landesregierung

Herr Präsident, meine Damen und Herren, man geht davon aus, dass Menschen arm sind, wenn sie weniger als 60 Prozent des mittleren Einkommens zur Verfügung haben. Der Armutsatlas des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes zeigt, dass das in Hessen bei ungefähr 12 Prozent der Menschen der Fall ist, allerdings mit starken Unterschieden hinsichtlich der Region. Wenn man Westdeutschland mit einer … weiterlesen

08.07.2009

GRÜNE erfreut über gemeinsamen Beschluss für Armuts- und Reichtumsbericht

"Wir GRÜNE fordern seit Jahren für Hessen eine Landessozialberichterstattung, wie sie in vielen anderen Bundesländern seit Jahrzehnten existiert. Mit einer solchen Berichterstattung sind wir in der Lage, die Dimensionen der Spaltung einer Gesellschaft in arm und reich zu beschreiben", so Schulz-Asche (MdL). weiterlesen

04.03.2009

GRÜNE legen Gesetzentwurf zur Armuts- und Reichtumsberichterstattung vor

"Armut und Reichtum", so Kordula Schulz-Asche, "ist kein ausschließlich hessisches Problem. Die Vergleichbarkeit mit anderen Bundesländern und mit der bundesweiten Entwicklung ist daher anzustreben. Wir haben mit diesem Entwurf eine wichtige Grundlage für eine umfassende Landessozialberichterstattung gelegt." weiterlesen

GRÜNE Erfolgstouren - Wandern, Radfahren und mehr in HessenKanal Grüne Hessen auf youtubeHalbzeitbilanz: GRÜNE Erfolgsgeschichten