Inhalt

Archiv


30.11.2017

Welt-Aids-Tag: GRÜNE freuen sich über höhere Förderung der AIDS-Hilfen in Hessen

Gesundheitspolitik, Aids

Zum diesjährigen Welt-Aids-Tag heben die GRÜNEN im Landtag hervor, dass im Entwurf des Doppelhaushalt 2018/19 höhere Förderungen für die AIDS-Hilfen in Hessen geplant sind. „Wir wissen, dass die AIDS-Hilfen unersetzbare Arbeit machen und seit Jahren Menschen mit HIV oder AIDS qualifiziert beraten und unterstützen. Im Doppelhaushalt 2018/19 sind deshalb jedes Jahr zusätzliche 100.000 Euro vorgesehen, … weiterlesen

30.11.2016

Welt-AIDS-Tag 2016: Solidarität mit Erkrankten und mehr Fördermittel für HIV Bekämpfung

Gesundheitspolitik, Aids

Zum Welt-AIDS-Tag 2016 betonen die GRÜNEN im Landtag, wie wichtig Respekt, Akzeptanz und Solidarität für das Zusammenleben in der Gesellschaft sind. „Das diesjährige Motto ‚Positiv Zusammenleben‘ trifft voll ins Schwarze: Wir müssen erleben, wie sich nach der Wahl in den USA und dem Brexit Hass und Gewalt gegen viele Menschen ausbreiten. Auch HIV-Patienten sind von … weiterlesen

02.10.2015

30 Jahre AIDS-Hilfe Frankfurt: GRÜNE sagen Danke!

Die Landtagsfraktion von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN gratuliert der AIDS-Hilfe Frankfurt anlässlich ihres heutigen Jubiläumsempfangs herzlich zu ihrem 30-jährigen Bestehen. „Die vielfältigen Beratungs-, Hilfs- und Präventionsangebote der- AIDS-Hilfe Frankfurt leisten seit drei Jahrzehnten vorbildliche Aufklärungs-, Unterstützungs- und Antidiskriminierungsarbeit“, würdigt Kai Klose, lesben- und schwulenpolitischer Sprecher der Fraktion, die größte AIDS-Hilfe Hessens . „Ihre Gründung während des … weiterlesen

GRÜNE Hessen auf FacebookHalbzeitbilanz: GRÜNE ErfolgsgeschichtenGRÜNE Hessen auf Instagram