Inhalt

20.07.2021

Sicherheitsinitiative KOMPASS

Ein Leben in Sicherheit und Freiheit zu gewährleisten ist gemeinsame Aufgabe von Kommunen und Polizei

 

Eva Goldbach, Innenpolitische Sprecherin der GRÜNEN Landtagsfraktion:

„Vor Ort für Sicherheit zu sorgen und präventive Maßnahmen zum Schutz der Bevölkerung zu ergreifen, ist eine gemeinsame Aufgabe von Kommunen und Polizei. Es ist erfreulich, dass sich immer mehr hessische Kommunen der Sicherheitsinitiative KOMPASS anschließen und es auch für kleine Gemeinden die Möglichkeit gibt, anhand von einzelnen Bausteinen passgenaue Lösungen zu finden. Dass dabei auch die Bürger*innen befragt werden, ist notwendig und richtig, denn nur sie wissen, in welchen Bereichen ihrer Städte und Gemeinden sie sich eingeschränkt fühlen und sich mehr Sicherheit wünschen. Andererseits müssen sie mitentscheiden, wie weit beispielsweise eine Überwachung des öffentlichen Raums gehen darf, ohne Freiheitsrechte einzuschränken. Freiheit und Sicherheit sind zwei Seiten einer Medaille und müssen immer wieder neu austariert werden. Nur, wenn Hess*innen sich sicher fühlen, können sie sich frei bewegen. Deshalb müssen Maßnahmen für mehr Sicherheit in den Kommunen dafür sorgen, dass die persönliche Freiheit gewährleistet und gefördert wird.“


Pressestelle der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Hessischen Landtag
Pressesprecherin: Lisa Uphoff
Schlossplatz 1-3; 65183 Wiesbaden
Fon: 0611/350597; Fax: 0611/350601
Mail: presse-gruene@ltg.hessen.de
Web: http://www.gruene-hessen.de/landtag

Kontakt

Zum Thema