Inhalt

17.01.2019

Scheidende Abgeordnete: GRÜNE bedanken sich herzlich bei Ursula Hammann und Sigrid Erfurth

Die GRÜNEN im Landtag danken ihren scheidenden Abgeordneten Ursula Hammann und Sigrid Erfurth für ihr Engagement für unser Bundesland, die GRÜNE Sache und ihre Arbeit in der Landtagsfraktion. „Mit Ursula Hammann und Sigrid Erfurth verlassen uns zwei erfahrene, starke und für ihre Themen erfolgreiche Politikerinnen. Beide sind GRÜNE Urgesteine, die in ihrer langjährigen Arbeit die Fraktion maßgeblich mitgestaltet haben“, betont Mathias Wagner, Fraktionsvorsitzender von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Hessischen Landtag. „Für ihren persönlichen Einsatz für ein grüneres und gerechteres Hessen wollen wir uns herzlich bei Ihnen bedanken und wünschen ihnen für ihre Zukunft das Allerbeste. Sie werden uns in der Fraktion und dem Landtag insgesamt fehlen.“ Sigrid Erfurth und Ursula Hammann hatten bei der Landtagswahl nicht mehr kandidiert.

Ursula Hammann war seit 1995 Mitglied des Hessischen Landtags. Sie war zuletzt Sprecherin der Fraktion für Europa, Natur- und Tierschutz, Vorsitzende des Umweltausschusses und Vizepräsidentin des Landtags. „Mit viel Herzblut hat sich Ursula für die GRÜNE Sache eingesetzt, insbesondere für ihre Herzensthemen Naturschutz, das sie schon in ihrer ersten Amtszeit übernahm, und für den Tierschutz nach ihrem persönlichen Motto: ‚Weil Tiere sich nicht selbst wehren können, müssen wir Menschen uns für sie einsetzen‘“, erklärt Wagner. „Sie hat in den vergangen Jahren bei einer breiten Bandbreite an Themen bleibende Akzente gesetzt, sei es Ökolandbau, Umwelt- oder Waldpolitik. In der Energiepolitik hat sie viel in Bewegung gebracht, sich für alternative Energien eingesetzt, gegen Atomkraft demonstriert und 2006 den Dübel-Skandal im AKW Biblis thematisiert. In ihrer langen Zeit bei den GRÜNEN hat sie mit ihrer herzlichen, aber bestimmten Art die Fraktion in Hessen maßgeblich geprägt und gestaltet. Als Vizepräsidentin des Landtags hat sie das gesamt Parlament stets würdevoll vertreten. Für all das wollen wir uns ganz herzlich bei ihr bedanken. Für ihren Ruhestand wünschen wir ihr alles Gute und die entspannte Zeit mit ihrer Familie, die sie sich wünscht.“

Sigrid Erfurth wurde 2005 Abgeordnete in der GRÜNEN-Fraktion. Sie war zuletzt stellvertretende Fraktionsvorsitzende und Sprecherin für Finanzen, Demografie, Frauen, Gleichstellung, die Belange behinderter Menschen und den Schutz der Werra. „Mit Sigrid bekam der Schutz der Werra gegen Versalzung eine starke Stimme im Hessischen Landtag. In ihrem Einsatz für die Rechte der Frauen hat sie in der zu Ende gehenden Wahlperiode maßgeblich ein modernes Gleichberechtigungsgesetz für die hessische Verwaltung mit erarbeitet und dafür gesorgt, dass im neu geschaffenen Sozialbudget die Frauenhäuser zum ersten Mal finanziell abgesichert sind“, unterstreich Wagner. „Sie hat auch erreicht, dass in der hessischen Umsetzung des Bundesteilhabegesetzes der Landeswohlfahrtsverband mit seiner fachlichen Kompetenz weiterhin für die Eingliederungshilfe für Menschen mit Behinderung zuständig bleiben kann. Als gelernte Finanzbeamtin war ihr auch eine nachhaltige Finanz- und Haushaltspolitik des Landes immer ein besonderes Anliegen. Mit viel Einfühlungsvermögen und dem Blick auch auf die Bedürfnisse oder Interessen anderer hat sie auch als Teil des Fraktionsvorstands Menschen zusammengeführt und so gute Lösungen ermöglicht. Für ihren Einsatz möchten ich und die ganze Fraktion ihr herzlich danken. Für die kommenden Jahre wünschen wir ihr alles Gute und freuen uns auf die Zusammenarbeit mit ihr im Landesvorstand der Partei, dem sie als frauenpolitische Sprecherin weiter angehören wird.“


Pressestelle der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Hessischen Landtag
Pressesprecher: Volker Schmidt
Schlossplatz 1-3; 65183 Wiesbaden
Fon: 0611/350597; Fax: 0611/350601
Mail: presse-gruene@ltg.hessen.de
Web: http://www.gruene-hessen.de/landtag

Kontakt

  • Sigrid Erfurth

    Stellvertretende Fraktionsvorsitzende - Sprecherin für Finanzen, Schutz der Werra, Behinderte Menschen, Frauen und Gleichstellung