Inhalt

04.02.2021

Appell an alle Unternehmen und Verwaltungen: Homeoffice ist ein Beitrag zur Senkung des Infektionsgeschehens

Markus Hofmann, Sprecher der GRÜNEN Landtagsfraktion für Mittelstand und Kommunales:

„Die zunehmende Digitalisierung und der Corona-Virus machen es möglich: Viele Menschen können von Zuhause arbeiten. Dort, wo es möglich und sinnvoll ist, sollte das Homeoffice auch genutzt werden. Kontakte einzuschränken ist der wichtigste Beitrag in pandemischen Zeiten. Die neue Arbeitsschutzverordnung des Bundesministeriums gibt Unternehmen vor, alle Maßnahmen durchzuführen, die geeignet sind, das Infektionsgeschehen zu minimieren. Viele Unternehmen und Ämter tun das und schicken ihre Mitarbeiter*innen ins Homeoffice, um sie zu schützen. Das ist verantwortungsvoll und besonnen.“


Pressestelle der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Hessischen Landtag
Pressesprecherin: Lisa Uphoff
Schlossplatz 1-3; 65183 Wiesbaden
Fon: 0611/350597; Fax: 0611/350601
Mail: presse-gruene@ltg.hessen.de
Web: http://www.gruene-hessen.de/landtag

Kontakt

Zum Thema