GRÜN wirkt: Hessen wird grüner und gerechter.

Hauptnavigation

Inhalt

03.03.2016

Empfang zum Weltfrauentag und Sitzungswoche des Landtages - GRÜNE: Für Gleichberechtigung und Schutz von Frauen vor Gewalt

Die Landtagsfraktion von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN setzt in der kommenden Woche Zeichen für mehr Frauenrechte. „Die Verwirklichung von Gleichberechtigung und der Schutz von Frauen vor Gewalt sind für uns GRÜNE zentrale Anliegen. ‚Nein heißt Nein‘ – das muss endlich allen klar sein“, so Sigrid Erfurth, frauenpolitische Sprecherin der GRÜNEN. Die Woche beginnt am Montag mit dem alljährlichen Empfang der Fraktion zum Internationalen Frauentag am 8. März. „Leider ist Gewalt an Frauen aber nach wie vor alltäglich. Deshalb diskutieren wir mit drei Expertinnen die Frage, wie das Sexualstrafrecht verschärft werden muss, um die Opfer besser zu schützen.“

Auch der GRÜNE Setzpunkt, der am Mittwochnachmittag im Plenum des Landtages aufgerufen wird, widmet sich dem Thema Frauenrechte. Es werden die Gleichberechtigung von Frauen und Männern, weiterhin bestehende Lohnunterschiede sowie auch Fragen von Gewaltschutz und Sexualstrafrecht thematisiert. „Frauen haben in vielen gesellschaftlichen Bereichen noch immer weniger Chancen als Männer. Aus diesem Grund haben wir auch bei der Novellierung des Hessischen Gleichberechtigungsgesetzes im letzen Jahr viel Wert darauf gelegt, dass sich das in den öffentlichen Verwaltungen ändern soll. Das Gesetz soll Vorbildfunktion übernehmen, damit auch in anderen gesellschaftlichen Bereichen und insbesondere in der Wirtschaft die Gleichberechtigung immer weiter voran getrieben wird. Die Einkommenslücke zwischen Frauen und Männern beträgt 21 Prozent – das ist nicht nachvollziehbar und nicht hinnehmbar“, stellt Sigrid Erfurth fest.

DIE GRÜNEN bieten wie vor jeder Plenarwoche des Landtags mit der Plenumsseite im Internet allen interessierten Bürgerinnen und Bürgern einen aktuellen Informationsservice an. Auf www.gruene-hessen.de/landtag/plenum werden die wichtigsten Informationen zur Plenarwoche zur Verfügung gestellt. Bereits im Vorfeld kann man sich dort einen Überblick über die anstehenden Themen verschaffen. Diese Informationen werden im Laufe der Sitzungswoche kontinuierlich aktualisiert.

Neben Dokumenten wie Anträgen, Gesetzesvorlagen und Redebeiträgen werden auch die Aufnahmen des hr-Fernsehens direkt verlinkt. So ist für alle, die an dem Geschehen im Hessischen Landtag interessiert sind, die aktuelle Information gesichert – natürlich mit besonderem Fokus auf den Initiativen und Abgeordneten der GRÜNEN.


Pressestelle der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Hessischen Landtag
Pressesprecher: Volker Schmidt

Schlossplatz 1-3; 65183 Wiesbaden
Fon: 0611/350597; Fax: 0611/350601
Mail: presse-gruene@ltg.hessen.de
Web: http://www.gruene-hessen.de/landtag

Kontakt

  • Sigrid-Erfurth-250px

    Sigrid Erfurth

    Stellv. Fraktionsvorsitzende, Sprecherin für Finanzen, Schutz der Werra, Demografie, Frauen, Gleichstellung, Senioren- und Behindertenpolitik

Zum Thema

Fußleiste

Impressum