Inhalt

18. November 2014

LAG Umwelt, Energie und Naturschutz

Beginn:
18. November 2014, 18:00 Uhr
Ende:
18. November 2014, 19:00 Uhr
Ort:

Saalbau Gutleut
Rottweiler Straße 32
60327 Frankfurt

Veranstaltet von:
Veranstaltungsart:

Liebe Freundinnen und Freunde,

zu einem weiteren LAG-Treffen zum Thema Energiewende laden ein wir für

Dienstag, den 18.November

18:00 Uhr

in den Saalbau Gutleut, Rottweiler Straße 32, Frankfurt a.M.

Clubraum 1

 

Diesmal bieten wir Euch eine Kombination mit der Diskussionsveranstaltung der Heinrich-Böll-Stiftung: Klimaschutz auf Kosten der Umwelt, mit Tarek al-Wazir, Jörg Nitsch (BUND) und führenden Journalisten (s. Anlage) an, an der wir ab etwa 19:00 Uhr teilnehmen werden.

Da es nicht möglich war, einen anderen Raum früher zu bekommen, bleibt uns für die interne Diskussion nur die Zeit von 18:00-19:00 Uhr. Für diese haben wir vorgesehen, einen Austausch über den Stand des „Sachlichen Teilplans Erneuerbare Energien“ zwischen den drei hessischen Regierungsbezirken zu führen. Wir hören kurze Statements von Jörg Althoff (RVN), Karsten McGovern (RVM) und Dr. Klaus Dapp (RVS).

Natürlich kann diese Diskussion nicht erschöpfend sein und wird bestimmt zu einem späteren Zeitpunkt weiter geführt.

Wenn es die Zeit zulässt, erwarten wir einen Kurzbericht aus dem Landtag von Angela Dorn.

Viele Grüße von Euren Sprechern

Thomas Zebunke und Andrea Graf

Kanal Grüne Hessen auf youtubeGRÜNE Hessen auf FacebookGRÜNE Erfolgstouren - Wandern, Radfahren und mehr in Hessen