Inhalt

10. März 2022
Landtag

Gender Equality meets Diversity meets Intersectionality

Beginn:
10. März 2022, 18:00 Uhr
Ort:

Online

Veranstaltet von:
Veranstaltungsart:

Intersektionale Analysen und Praxen

Sehr geehrte Interessierte,
Frauen werden oft als homogene Gruppe dargestellt. Dabei wird außer Acht gelassen, dass auch innerhalb der Gruppe deutliche Unterschiede in Bezug auf Chancengleichheit existieren. Frauen mit Flucht- und Migrationsgeschichte werden nicht nur durch die Dimension Geschlecht benachteiligt, sondern auch durch ihre Herkunft und sind so von unterschiedlichen Formen der Diskriminierung betroffen.

Wir möchten den Internationalen Frauentag zum Anlass nehmen, um mit Ihnen am Donnerstag, den 10. März 2022 um 18:00 online über Gender Equality meets Diversity meets Intersectionality – Intersektionale Analysen und Praxen ins Gespräch zu kommen.

In der Veranstaltung möchten wir das Thema mit Referentinnen aus Theorie und Praxis in den Blick nehmen. Dazu konnten wir Frau Jamila Adamou, Referatsleiterin der HLZ für das Referat Gender / Diversity / Migration / Integration, sowie Frau Dr. Delal Atmaca und Frau Ekin Polat von DaMiGra e.V. – Dachverband der Migrantinnenorganisationen – gewinnen.
Wir freuen uns auf einen spannenden Dialog mit allen Teilnehmenden.

Sie können sich zur Veranstaltung über das Regionalbüro (s.bruennel2@ltg.hessen.de) anmelden.

Schöne Grüße,

Silvia Brünnel, MdL
Frauenpolitische Sprecherin Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Hessischen Landtag

GRÜNE Erfolgstouren - Wandern, Radfahren und mehr in HessenHalbzeitbilanz: GRÜNE Erfolgsgeschichten