Inhalt

Archiv


07.11.2020

9. November 1938: Gemeinsam gegen rechts - Erinnerung an die Novemberpogrome

In Zeiten, in denen Populismus, Verschwörungsideologien und rechte Parolen zunehmen, ist das Erinnern an die Novemberpogrome 1938 umso wichtiger. In ganz Deutschland gab es damals vom nationalsozialistischen Regime organisiert, Ausschreitungen gegen Juden. Wir gedenken am 9. November der Verfolgung und Ermordung der Juden sowie der Zerstörung von Synagogen und jüdischen Geschäften in Deutschland.   Auch … weiterlesen

01.04.2020

GRÜN SPRICHT: Verlängerung der Kontaktbeschränkungen richtig

GRÜN spricht: Jürgen Frömmrich MdL

Physische Distanz aber sozialer Zusammenhalt.  Jürgen Frömmrich, Parlamentarischer Geschäftsführer der GRÜNEN Landtagsfraktion: „Die derzeitigen scharfen Kontaktbeschränkungen wegen der Corona-Krise bis zum Ende der Osterferien zu verlängern, ist der richtige Weg zur Eindämmung des Virus. Wir alle leiden auf unterschiedliche Art und Weise unter den Beschränkungen, sozial wie wirtschaftlich. Viele Existenzen sind bedroht und unzählige Pläne … weiterlesen

20.03.2020

GRÜN SPRICHT Maßnahmen zur Eindämmung des Corona-Virus

GRÜN spricht: Jürgen Frömmrich MdL

Sozialer Zusammenhalt aber physische Distanz Jürgen Frömmrich, parlamentarischer Geschäftsführer der GRÜNEN Landtagsfraktion: „Die weiteren Maßnahmen der Hessischen Landesregierung, um soziale Kontakte und direktes Aufeinandertreffen von Bürger*innen zu reduzieren, haben das einzig wichtige und richtige Ziel: die Gesundheit der Menschen in Hessen zu schützen und die Ausbreitung des Corona-Virus zu verlangsamen. Wir brauchen jetzt sozialen Zusammenhalt, … weiterlesen

19.02.2020

GRÜN SPRICHT: Lesung und Verabschiedung des Haushalts 2020

GRÜN spricht: Frank Kaufmann MdL

Frank Kaufmann, haushaltspolitischer Sprecher zur III. Lesung und Verabschiedung des Haushalts 2020: „Der Landeshaushalt 2020 ist ein Qualitätsprodukt ersten Ranges, mit dem die Koalitionsvereinbarung von CDU und GRÜNEN in ihren Leitlinien Haltung, Orientierung und Zusammenhalt zu praktischer Politik geformt hat. Wenn selbst die Opposition daran nur minimalen Änderungsbedarf formuliert, bestätigt dieses Budget inhaltlich einmal mehr … weiterlesen

30.01.2020

GRÜN SPRICHT: Für enge Beziehungen auch nach dem Brexit

GRÜN spricht: Miriam Dahlke MdL

Miriam Dahlke, Sprecherin der GRÜNEN Landtagsfraktion für Finanzen und Europa: „Ja, morgen findet der Brexit statt. Aber es gibt im Vereinigten Königreich bereits jetzt eine starke Bürgerbewegung für möglichst enge Beziehungen zur EU mit dem langfristigen Ziel, an einem Wiedereintritt in die EU zu arbeiten. Diese Pro-Europäer*innen dürfen wir nicht alleine lassen, sondern immer wieder … weiterlesen

28.01.2020

Haushaltsdebatte im Landtag - Die Weichen für ein Jahrzehnt des ökologischen und sozialen Aufbruchs stellen

GRÜN spricht: Mathias Wagner MdL

Mathias Wagner, Fraktionsvorsitzender der GRÜNEN im Landtag: „Mit dem Landeshaushalt 2020 gestalten wir das erste Jahr eines neuen Jahrzehnts. Wir wollen, dass es ein Jahrzehnt des ökologischen und sozialen Aufbruchs wird. In diesen Aufbruch investieren wir mit dem Haushalt 2020. Dabei gehen wir umsichtig, vorausschauend und sorgsam mit dem Geld der Bürgerinnen und Bürger um. … weiterlesen

01.12.2019

Posthume Ehrung von Walter Lübcke: „Er hat im wahrsten Sinne des Wortes Gesicht gezeigt“

Mit der Wilhelm Leuschner-Medaille werden Persönlichkeiten geehrt, die sich in außergewöhnlicher Weise für Freiheit, Demokratie und soziale Gerechtigkeit eingesetzt haben. „Walter Lübcke war so ein Mensch. Er war ein engagierter Kämpfer für unsere Demokratie und für den gesellschaftlichen Zusammenhalt. Er hatte stets ein offenes Ohr für jeden Menschen und dachte immer zuerst an das Wohl … weiterlesen

13.09.2018

Aktuelle Stunde Hessen ist bunt und vielfältig: Diskriminierung und Menschenfeindlichkeit haben in unserem Land keinen Platz

Die GRÜNEN machen sich in der Aktuellen Stunde im Landtag für ein buntes und vielfältiges Hessen stark. „Rechtspopulisten wollen Deutschland und Hessen in finstere Zeiten der 1930er zurückkatapultieren. Sie hetzen gegen Geflüchtete, gegen Menschen mit Migrationshintergrund, gegen Juden und Moslems. Sie fantasieren davon, Funkhäuser und Presseverlage zu stürmen und zeigen offen Nazi-Symbole in den Straßen. … weiterlesen

GRÜNE Hessen auf FacebookKanal Grüne Hessen auf youtubeGRÜNE Hessen auf Instagram