Inhalt

Archiv


29.05.2012

Presseberichte: Ramsauer hat Bedenken bei Planklarstellung - GRÜNE fordern sofortige Veröffentlichung des Briefs des Bundesverkehrsministers

DIE GRÜNEN fordern weiterhin, das Nachtflugverbot und das Geschehen in den Nachtrand-stunden durch ein ergänzendes Planfeststellungsverfahren mit Öffentlichkeitsbeteiligung zu regeln. Dazu müsse die schriftliche Urteilsbegründung abgewartet werden. „Nach all den Tricks, Täuschungen und gebrochener Versprechen im Zusammenhang mit dem Flughafenausbau ist ein transparentes Verfahren das A und O. Die Bürgerinnen und Bürger dürfen nicht schon wieder den Eindruck haben, sie würden umgangen“, unterstreicht Tarek Al-Wazir. weiterlesen

GRÜNE Hessen auf InstagramGRÜNE Erfolgstouren - Wandern, Radfahren und mehr in HessenGRÜNE Hessen auf X