Inhalt

Archiv


05.10.2021

Unabhängige Rechtsberatung für Flüchtlinge

Diakonie Hessen kann ihre wichtige Arbeit in den Erstaufnahme-Einrichtungen deutlich ausbauen Das Land Hessen beteiligt sich erstmals finanziell an der unabhängigen Rechtsberatung für Flüchtlinge in den Erstaufnahme-Einrichtungen des Landes. Dafür sind pro Jahr 250.000 Euro aus Landesmitteln vorgesehen. Damit kann die vorhandene Rechtsberatung der Diakonie Hessen deutlich ausgeweitet werden. Künftig stehen für diese Arbeit insgesamt … weiterlesen

08.03.2019

Flüchtlingspaten: Endlich Rechtssicherheit für ehrenamtliche Helfer

Aus Sicht der GRÜNEN im Landtag hat der Einsatz von Hessen und Niedersachsen beim Bund eine gute Lösung für Flüchtlingspaten ergeben. „Die Landesregierung hat die kommunalen Jobcenter aufgefordert, die Verpflichtungsgeber nicht mehr zur Erstattung von Sozialleistungen nach dem SGB II heranzuziehen, die nach der Anerkennung als Flüchtling erbracht wurden“, erklärt Marcus Bocklet, sozialpolitischer Sprecher der … weiterlesen

14.06.2018

Ehrung ehrenamtlicher Integrationsarbeit: Helferinnen und Helfer der Integration verdienen Dank und Anerkennung

Die GRÜNEN im Landtag sehen die heutige Ehrung von 22 ehrenamtlichen Integrationslotsinnen und -lotsen im Biebricher Schloss als wichtige Anerkennung dieses Engagements. „Der ehrenamtliche Einsatz für Geflüchtete und neu Zugewanderte hilft, viele alltägliche Herausforderungen gemeinsam besser zu bewältigen“, erklärt Marcus Bocklet, integrationspolitischer Sprecher der Fraktion von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN. „Der Bevollmächtigte für Antidiskriminierung und Integration, … weiterlesen

16.05.2018

Flüchtlinge: „Hessischer Weg“ der Erstaufnahmeeinrichtung sollte bundesweit Schule machen

Statt immer neuer unausgegorener Vorschläge der Bundesebene empfiehlt die GRÜNE Landtagsfraktion in der Debatte um die Organisation von Erstaufnahmeeinrichtungen für Flüchtlinge einen Blick nach Gießen. „Hier arbeiten unterschiedliche Behörden effektiv zusammen, um faire und schnelle Verfahren zu ermöglichen. Neu angekommene Flüchtlinge erhalten Unterstützung, alle notwendigen Angaben für die Prüfung des Asylantrags werden zügig erfasst und … weiterlesen

27.11.2017

Psychosoziale Beratung: Wichtiger Schritt für die Behandlung traumatisierter Geflüchteter

Die GRÜNEN im Landtag freuen sich, dass die Träger der psychosozialen Beratungsstellen für Geflüchtete feststehen. „Damit sind wir einen wichtigen Schritt weiter in der gesundheitlichen und psychosozialen Versorgung Geflüchteter“, erklärt Marcus Bocklet, integrations- und flüchtlingspolitischer Sprecher der Fraktion von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN. „Geflüchtete, die ihre Heimat verlassen mussten, haben oft Traumatisches erlebt und in vielen … weiterlesen

02.11.2016

Fünfte Sitzung des Asylkonvents: Engagement zur Integration zeigt Erfolge und bereichert Gesellschaft

Die GRÜNEN im Landtag freuen sich über die gute und fruchtbare Zusammenarbeit der Fachgruppen des von der Landesregierung einberufenen Asylkonvents. „Die Fachgruppen haben heute wieder gezeigt, wie wichtig es ist, das Engagement der Beteiligten in den unterschiedlichen Aufgabenfeldern der Flüchtlingshilfe zu bündeln, um gemeinsam Lösungen für eine gelungene Integration zu finden“, erklärt Mathias Wagner, Vorsitzender … weiterlesen

GRÜNE Hessen auf InstagramGRÜNE Hessen auf XGRÜNE Hessen auf Facebook