Inhalt

Archiv


20.03.2018
19.05.2011
13.05.2011

7 Millionen Euro Kürzungen im Ausbildungsbudget: Landesregierung verhindert Ausbildung von benachteiligten Jugendlichen

BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN fordern die Landesregierung auf, die Kürzungen von sieben Millionen Euro im Ausbildungsbudget durch das Hessische Sozialministerium unverzüglich rückgängig zu machen. „Mit diesen Kürzungen im Ausbildungsbudget des Hessischen Sozialministeriums um sieben Millionen Euro werden hunderte von Ausbildungsplätzen für benachteiligte Jugendliche verloren gehen“, so Marcus Bocklet, arbeitsmarktpolitischer Sprecher seiner Fraktion. weiterlesen

GRÜNE Erfolgstouren - Wandern, Radfahren und mehr in HessenGRÜNE Hessen auf FacebookHalbzeitbilanz: GRÜNE Erfolgsgeschichten