Inhalt

Archiv


28.09.2010

GRÜNE fragen nach dem Verbleib illegaler und eingezogener Waffen

Wir wollen wissen, ob die illegalen Waffen, die 2009 durch die Amnestie-Regelung abgegeben wurden, tatsächlich vernichtet wurden. Auf Anfrage der GRÜNEN antwortet die Landesregierung: Es wurde festgelegt, dass die im Rahmen der Amnestie bei den Polizeibehörden oder Waffenbehörden abgegebenen Waffen dem Präsidium für Technik, Logistik und Verwaltung zur Vernichtung zu übergeben sind'. "Wir wollen jetzt wissen, in welchen Fällen nicht so verfahren wurde und warum von der Vorgabe des Innenministeriums abgewichen wurde." weiterlesen

GRÜNE Erfolgstouren - Wandern, Radfahren und mehr in HessenKanal Grüne Hessen auf youtubeGRÜNE Hessen auf X