Inhalt

29.09.2021

Zur Umsetzung des Hessischen Gleichberechtigungsgesetzes

Schon viel erreicht – noch viel zu tun

 

Silvia Brünnel, Sprecherin der GRÜNEN Landtagsfraktion für Frauen heute zum 6. Bericht der Landesregierung zur Umsetzung des Hessischen Gleichberechtigungsgesetzes im Plenum:

„In Hessen trägt das Hessische Gleichberechtigungsgesetz (HGlG) – insbesondere seit der in kraftgetretenen Novellierung 2016 – dazu bei, die Chancengleichheit von Männern und Frauen voranzubringen. Der vorliegende 6. Bericht zeigt, dass zwar noch Handlungsbedarf besteht, sich aber in den letzten Jahren schon viel bewegt hat. Mithilfe des Berichts können Handlungsbedarfe erkannt und adäquate Fördermaßnahmen entwickelt werden, um die geschlechtergerechte Personalentwicklung – insbesondere im Bereich der Führungspositionen – zu verbessern. Diesen Prozess werden wir in den kommenden Jahren weiter begleiten und voranbringen, denn der öffentliche Dienst hat eine Vorbildfunktion für alle Unternehmen in Hessen.“

 

 


Pressestelle der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Hessischen Landtag
Pressesprecherin: Lisa Uphoff
Schlossplatz 1-3; 65183 Wiesbaden
Fon: 0611/350597; Fax: 0611/350601
Mail: presse-gruene@ltg.hessen.de
Web: http://www.gruene-hessen.de/landtag

Kontakt

Zum Thema