Inhalt

15.02.2021

Hessen schafft Raum zur künstlerischen Entfaltung

Atelierförderprogramm unterstützt Kulturschaffende mit 150.000 Euro

 

Mirjam Schmidt, kulturpolitische Sprecherin der GRÜNEN Landtagsfraktion:

„Kunst braucht Räume, um sich frei zu entwickeln. Um dem Mangel an Ateliers, Proberäumen und Werkstätten zu begegnen, haben wir GRÜNE uns deshalb für ein Atelierförderprogramm eingesetzt, das gerade jüngeren Künstler*innen unterschiedlicher Sparten einen Ort bietet, an dem sie jeden Quadratzentimeter mit ihren kreativen Visionen füllen können. Ergänzt werden die Kostenzuschüsse für Atelierräume durch Atelierstipendien sowie ein Austausch- und Mentoringprogramm, um hessische Nachwuchskünstler*innen beim Start in ihre künstlerische Laufbahn zu unterstützen.“


Pressestelle der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Hessischen Landtag
Pressesprecherin: Lisa Uphoff
Schlossplatz 1-3; 65183 Wiesbaden
Fon: 0611/350597; Fax: 0611/350601
Mail: presse-gruene@ltg.hessen.de
Web: http://www.gruene-hessen.de/landtag

Kontakt