Blog

Wir verstehen unser Blog als ein Forum für Information und Diskussion. Unsere Autorinnen und Autoren schreiben jeweils aus ihrer persönlichen Sicht, was sie gerade bewegt, woran sie arbeiten und welche Meinung sie zu aktuellen Themen haben. Das muss nicht immer die Meinung der gesamten Fraktion oder Partei sein.

Foto von Till Haupt
26. Februar 2020

Abgesagt: Ein Jahrzehnt des ökologischen und sozialen Aufbruchs gestalten - 2ter Teil der Reihe

Till Haupt, Referent für Öffentlichkeitsarbeit und Online-Redaktion bei der Landtagsfraktion

Sonnenblume in einem von einer Hand geformten Herz

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freundinnen und Freunde, die zuständigen Behörden in Bund und Land empfehlen zur Verlangsamung der Ausbreitung des Corona-Virus, größere Veranstaltungen nach Möglichkeit zu vermeiden. Für die Räumlichkeiten des Landtags wurde gemeinsam entschieden, dort derzeit möglichst keine öffentlichen Veranstaltungen stattfinden zu lassen. Diese Maßnahmen dienen dem Schutz der Gesundheit – vor allem auch von älteren und vorerkrankten Menschen und sollen eine Überlastung unseres Gesundheitssystems vermeiden. Daher sagen wir unsere Veranstaltung „Ein Jahrzehnt des ökologischen und SOZIALEN Aufbruchs gestalten“ am 21.03.2020 im Landtag ab. Sobald ein neuer Termin möglich ist, werden wir Sie und Euch erneut für die geplante Veranstaltung einladen. weiterlesen

6. Februar 2018

LAG Säkulare GRÜNE

nhalas

Folgende Themen schlagen wir für die Tagesordnung vor: TOP 1: Begrüßung und Genehmigung des Protokolls vom 4. November 2017 TOP 2: Verabschiedung der Tagesordnung TOP 3: Wahl der BAG Delegierten TOP 4: Rückblick LMV November 2017, Antrag „Ethik und Religionskunde für alle!“ TOP 5: Konfessioneller RU durch DITIB Hessen (Gutachten, Diskussion auf Parteirat 17.02.2018) TOP 6: Forderungen der LAG Säkulare Grüne für das Landtagswahlprogramm 2018 von Bündnis 90/Die Grünen Hessen TOP 6: Umfrage zu Religiosität, religionsbezogener Toleranz und der Rolle der Religion in Hessen 2017 TOP 7: Verschiedenes weiterlesen

6. Februar 2018

LAG Christ*innen

nhalas

Tagesordnung Begrüßung und Formalia Bericht von der LMV am 18.11.17 in Hanau Stand Religionsunterricht – Parteirat wird am Tag nach unserem Treffen, am 17.2. -wahrscheinlich in Ffm- dazu diskutieren (s. Punkt 6 des hier noch einmal angefügten, von Katrin am 23.01.18 bereits versandten Protokolls unserer letzten Sitzung vom 27.10.17 in Giessen) Verabredung eines Samstagvormittags zur Überarbeitung unseres inner- und ausserpartilichen Öffentlichkeitauftritts – website und Werbematerialien, sowie Verteilung derselben unter uns zur Vorbereitung (s. Punkt 7 des Protokolls unserer letzten Sitzung) Landtagswahlprogramm: a) Wohnungsantrag-Stand / Bericht Peter vom Vernetzungtreffen am 10.2. von LAG´s, LaVo und Landtagsfraktion Stille Feiertage / Bericht Katrin Verschiedenes & Absprachen (z.B. wer sich inhaltlich mit eigenen Themen einbringen möchte) weiterlesen

24. Oktober 2017

LAG Christ*innen

nhalas

Tagesordnung: 1. Begrüßung und Formalia 2. Aussprache zum Ergebnis der Bundestagswahl vom 24.9.2017 3. Bericht von der BAG Christ*innen Tagung am 14./15.10. in Ludwigshafen 4. Rechenschaftsbericht von Katrin & Peter zur bisherigen Arbeit 5. Neuwahl von LAG-Sprecherin & LAG-Sprecher sowie von zwei BAG-Delegierten und weiteren Ersatzdelegierten 6. Jahresprogramm 2018/19 (Was wollen erreichen?) 7. Unser LAG-Auftritt auf der Website der hessischen Grünen (https://www.gruene-hessen.de/partei/gremien/christinnen/) sowie Sichtung & Aktualisierung unserer Werbematerialien (u.a. Selbstverständnis-Papier und Flyer) 8. Unsere möglichen Beiträge als LAG Christ*innen zur hessischen Landtagswahl im Herbst 2018 9. Verschiedenes weiterlesen

11. August 2017

LAG Migration, Flucht und Integration

nhalas

Frank Kaufmann, Obmann der GRÜNEN im hessischen Verfassungskonvent, wird uns von den integrationspolitischen Aspekten der Arbeit des Verfassungskonvents berichten und mit uns darüber diskutieren. weiterlesen

Foto von Till Haupt
2. Mai 2017
3. März 2017

LAG Christ*innen

nhalas

Tagesordnung Begrüßung und Formalia Berichte Input und Diskussion zum Verfassungskonvent (Schwerpunkt hierbei der Antrag, den Gottesbezug in der Präambel abzulehnen) Ausblick auf Bundestagswahl Verschiedenes weiterlesen

5. Juli 2016

Aktionskonferenz "Aufstehen gegen Rassismus"

Marcel Hamer

Wir laden euch ein zur Regionalkonferenz des Bündnisses „Aufstehen gegen Rassismus“ in Frankfurt, auf der wir gemeinsam konkrete Aktionen im Kampf gegen die AfD und rechte Hetze entwickeln wollen und die angestoßenen Ideen und Projekte von der letzten Konferenz vertiefen wollen. Insbesondere geht es nun um eine lokale Verankerung und Umsetzung der Aktionen und Projekte. Mehr Informationen und die Anmeldung findet ihr hier. weiterlesen

30. Juni 2016

"Weltanschauung, Religionsgemeinschaften und Staat" - Podiumsdiskussion

Marcel Hamer

  BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Hessen und ihre Landesarbeitsgemeinschaft Säkulare Grüne laden herzlich ein zur Podiumsdiskussion   Die Grünen und die Gretchenfrage – Vorstellung und Diskussion des Finanzkapitels des Abschlussberichts der Kommission „Weltanschauungen, Religionsgemeinschaften und Staat“   Es diskutieren: Gordon Sobbeck, Finanzdezernent Bischöfliches Ordinariat Limburg Jürgen Roth, Sprecher LAG Säkulare Grüne Berlin und Mitglied der vom Grünen Bundesvorstand eingesetzten Kommission „Weltanschauungen, Religionsgemeinschaften und Staat“ Jochen Ruoff, Politischer Geschäftsführer von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Hessen Moderation: Marcus Bocklet, MdL, Sozialpolitischer Sprecher der Grünen Landtagsfraktion Hintergrund: Der Abschlussbericht der vom Grünen Bundesvorstand eingesetzten Kommission „Weltanschauungen, Religionsgemeinschaften und Staat“ hat einiges an Medienecho ausgelöst. Mit der Thematisierung von Reformvorhaben zum „Religionsverfassungsrecht“ in einer in religiös-weltanschaulicher Hinsicht zunehmend pluralistischen Gesellschaft haben sich die GRÜNEN an die Spitze der Debatte gesetzt. Generell stellt der Kommissionsbericht fest, dass „der säkulare Staat … den Religions- und Weltanschauungsgemeinschaften gegenüber neutral sein und organisatorisch prinzipiell von ihnen getrennt sein (muss).“ Diese Gemeinschaften haben ein verfassungsrechtlich garantiertes Selbstordnungs- und Selbstverwaltungsrecht, das allerdings – so stellt die Kommission … weiterlesen

31. Mai 2016

LAG Christ*innen

nhalas

Themen: Bericht über den Stand der Dachstrukturdebatte; Bericht vom LAG-Sprecher*innen-Treffen zur Vorbereitung des GRÜNEN TAGES und weitere Überlegungen der LAG dazu; Wahl einer/eines neuen Delegierten für die BAG Christ*innen; Selbstverständnis der LAG weiterlesen