Blog

Wir verstehen unser Blog als ein Forum für Information und Diskussion. Unsere Autorinnen und Autoren schreiben jeweils aus ihrer persönlichen Sicht, was sie gerade bewegt, woran sie arbeiten und welche Meinung sie zu aktuellen Themen haben. Das muss nicht immer die Meinung der gesamten Fraktion oder Partei sein.

Foto von Till Haupt
26. Februar 2020

Abgesagt: Ein Jahrzehnt des ökologischen und sozialen Aufbruchs gestalten - 2ter Teil der Reihe

Till Haupt, Referent für Öffentlichkeitsarbeit und Online-Redaktion bei der Landtagsfraktion

Sonnenblume in einem von einer Hand geformten Herz

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freundinnen und Freunde, die zuständigen Behörden in Bund und Land empfehlen zur Verlangsamung der Ausbreitung des Corona-Virus, größere Veranstaltungen nach Möglichkeit zu vermeiden. Für die Räumlichkeiten des Landtags wurde gemeinsam entschieden, dort derzeit möglichst keine öffentlichen Veranstaltungen stattfinden zu lassen. Diese Maßnahmen dienen dem Schutz der Gesundheit – vor allem auch von älteren und vorerkrankten Menschen und sollen eine Überlastung unseres Gesundheitssystems vermeiden. Daher sagen wir unsere Veranstaltung „Ein Jahrzehnt des ökologischen und SOZIALEN Aufbruchs gestalten“ am 21.03.2020 im Landtag ab. Sobald ein neuer Termin möglich ist, werden wir Sie und Euch erneut für die geplante Veranstaltung einladen. weiterlesen

9. Mai 2017

LAG Gesundheit und Soziales

nhalas

Tagesordnung: 1. Begrüßung und Vorstellung 2. Berichte aus Bund und Land 3. Bundesteilhabegesetz und aktuelle Entwicklungen beim Landeswohlfahrtsverband 4. Diskussion mit den Grünen Alten Hessen über gemeinsame Ideen und Projekte 5. Abstimmung für einen Antrag der LAG zur Kinderförderung in Hessen 6. Sonstiges Wir bitten zur besseren Vorbereitung um Eure Anmeldung. Nutzt dazu bitte diesen Link http://doodle.com/poll/6mpz4kqig265cqqf weiterlesen

Foto von Till Haupt
2. Mai 2017
Foto von Till Haupt
2. März 2017

Frauen und Behinderung - Weg mit den Barrieren!

Till Haupt, Referent für Öffentlichkeitsarbeit und Online-Redaktion bei der Landtagsfraktion

Menschen mit Behinderung erleben alltäglich viele Barrieren. Dies können Treppen beim Kneipeneingang sein oder die Annahme, dass sie keine Regelschule besuchen sollen. Wir wollen zum Internationalen Frauentag einen weiblichen Blick auf das Thema werfen. Gemeinsam mit Ihnen und geladenen Referentinnen wollen wir der Frage nachgehen, wie Frauen mit Behinderung Barrieren erleben. Dazu wollen wir an vier Tischen mit Ihnen die Themen Bildung, Arbeit, Gewalt und gesellschaftliche Teilhabe diskutieren. Erleben Frauen mit Behinderung mehr Barrieren im Alltag, in Schulen, am Ausbildungsplatz und in Betrieben als Männer? Wieso wird Frauen mit Behinderung öfter Gewalt angetan? Wir würden uns sehr freuen, Sie an diesem Abend im Hessischen Landtag begrüßen zu dürfen, um diese und viele andere Fragen zu diskutieren und Lösungswege voranzutreiben. Anmeldung erforderlich! Infos dazu in der Einladung. weiterlesen

Foto von Till Haupt
19. August 2016

Pflege in Hessen für die Zukunft fit machen

Till Haupt, Referent für Öffentlichkeitsarbeit und Online-Redaktion bei der Landtagsfraktion

Egal ob Pflegebedürftiger, Angehöriger, BeitragszahlerIn der Pflegeversicherung oder Pflegekraft – das Thema Pflege beschäftigt jeden von uns nicht erst im fortgeschrittenen Alter. Steigende Zahlen von Pflegebedürftigen, Wandel der familiären Strukturen und Überlastung von pflegenden Angehörigen, fehlende Attraktivität des Pflegeberufs, Fachkräftemangel – all diese Schlagworte zeigen, wie es um die Pflege in Deutschland steht. Pflege – so scheint es – fristet immer noch eine Nischenexistenz neben anderen Gesundheitsberufen. Doch warum eigentlich? Es ist an der Zeit, Pflege endlich neu zu diskutieren. Die Bundesregierung hat in dieser Legislaturperiode so viele Pflegegesetze wie nie zuvor auf den Weg gebracht. Hat sich deshalb an der pflegerischen Versorgung seither etwas verbessert? Kommen die Mittel aus der Pflegeversicherung auch da an, wo sie gebraucht werden? Pflege ist von vielen Seiten einem ungeheuren Druck ausgesetzt. Doch wie kommt es eigentlich, dass die Pflege sich so wenig Gehör in der Politik und bei den konkurrierenden Interessenverbänden verschaffen kann? Wo ist der Berufsstand der Pflege, um eine machtvolle Stimme gegenüber den Versorgern und der … weiterlesen

5. Juli 2016

Aktionskonferenz "Aufstehen gegen Rassismus"

Marcel Hamer

Wir laden euch ein zur Regionalkonferenz des Bündnisses „Aufstehen gegen Rassismus“ in Frankfurt, auf der wir gemeinsam konkrete Aktionen im Kampf gegen die AfD und rechte Hetze entwickeln wollen und die angestoßenen Ideen und Projekte von der letzten Konferenz vertiefen wollen. Insbesondere geht es nun um eine lokale Verankerung und Umsetzung der Aktionen und Projekte. Mehr Informationen und die Anmeldung findet ihr hier. weiterlesen

10. Juni 2016
Foto von Christian Jung
20. November 2015

Behindertenpolitik

Christian Jung, Geschäftsführer der Antwortzeit Kommunikationsagentur

Thema: Behindertenpolitik

Menschen mit Behinderungen haben das Recht auf gleichberechtigte und selbstbestimmte Teilhabe am gesellschaftlichen Leben. Das UN-Übereinkommen über die Rechte von Menschen mit Behinderungen setzt den von uns seit Jahren geforderten Paradigmenwechsel in der Behindertenpolitik um und stellt auch die Landespolitik vor große Herausforderungen. Besonders deutlich zeigt sich dies in den Bereichen der selbstbestimmten Teilhabe sowie des Rechts auf inklusive Bildung. Menschen mit Behinderungen haben das Recht auf gleichberechtigte und selbstbestimmte Teilhabe am gesellschaftlichen Leben. Das UN-Übereinkommen über die Rechte von Menschen mit Behinderungen setzt den von uns seit Jahren geforderten Paradigmenwechsel in der Behindertenpolitik um und stellt auch die Landespolitik vor große Herausforderungen. Besonders deutlich zeigt sich dies in den Bereichen der selbstbestimmten Teilhabe sowie des Rechts auf inklusive Bildung. Wir werden unsere Regierungsverantwortung nutzen, um den hessischen Aktionsplan zur Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention unter enger Beteiligung von Menschen mit Behinderungen und ihrer Organisationen weiterzuentwickeln. Schwerpunkte sind Barrierefreiheit und die Teilhabe von Menschen mit Behinderungen am Arbeitsmarkt. Nach wie vor stoßen Menschen mit Behinderungen im täglichen … weiterlesen

9. März 2015

Hessisches Budget für Arbeit! Aber wie?

Marcel Hamer

die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen im Landeswohlfahrtsverband Hessen möchte zur Verbesserung der Arbeitsmarktchancen behinderter Menschen in unserem Bundesland beitragen. Ob dabei das „Budget für Arbeit“ eine weitere positive Rolle spielen könnte und wie es ausgestaltet sein müsste, würden wir gerne mit Ihnen diskutieren. Wir laden Sie daher zu unserer Fachtagung „Hessisches Budget für Arbeit! Aber wie?“ ein. Weitere Informationen zur Tagung finden Sie in der Einladung zum Download. Anmeldung bitte bis spätestens 15.4.2015 per E-Mail: tagung@gruene-lwv-hessen.de oder per Post an Fraktion Bündnis 90/Die Grünen im Landeswohlfahrtsverband Hessen c/o Dr. Karsten McGovern Am Vogelherd 65 35043 Marburg weiterlesen

22. Dezember 2014

Landesmitgliederversammlung (LMV)

hsiche

Die Landesmitgliederversammlung findet in diesem Jahr am 26. September in der Josef-Kohlmaier-Halle in Limburg statt. Mit dem Gastredner Fritz Kuhn, dem grünen Oberbürgermeister von Stuttgart, wollen wir uns auf die Kommunalwahl einstimmen. Außerdem stehen Wahlen zum Landesvorstand an. Weitere Infos: www.gruene-hessen.de/lmv weiterlesen

GRÜN wirkt. Hessen wird grüner und gerechter.GRÜNE Hessen auf Facebook