Inhalt

Mentoring-Programm 2019: Grüne Frauen für Hessen!

Liebe Freundinnen,

auch 2019 wollen wir interessierten Frauen anbieten sich für das Grüne Frauen-Mentoring-Programm zu bewerben.

Wir würden uns freuen, wenn sich nicht nur Frauen bewerben, die bereits ein Mandat haben. Auch Frauen, die im Orts- oder Kreisverband aktiv sind, oder bereits potenzielle Nachrückerinnen, können und sollen sich bewerben. Im Mentoringprogramm hat jede Mentee die Chance, gemeinsam mit Ihrer Mentorin oder ihrem Mentor, die jeweiligen persönlichen und politischen Ziele innerhalb ihres Wirkungskreises zu formulieren und danach auch umzusetzen.

Das Herzstück des Mentorings ist das Tandem, also die Mentorin oder der Mentor und die Mentee. Eine erfahrene Politikerin oder ein erfahrener Politiker wird die Mentee während des Mentoring-Programms begleiten, unterstützen und beraten.
Zum Mentoringprogramm gehören ebenso wie die festen Termine mit der Mentorin oder dem Mentor, drei eintägige Seminare ( z.B. Rhetorik und persönlicher Auftritt, social media Kompetenz).

Last but not least gibt es noch die Chance einen Blick hinter die Kulissen des Hessischen Landtages zu werfen: In der Plenarwoche, am Mittwoch, den 19. Juni 2019 sind ab 17 Uhr Plätze auf der Besuchertribüne reserviert, um die Diskussion im Plenarsaal live zu erleben. Danach stehen Sigrid Erfurth, die frauenpolitische Sprecherin des Landesvorstandes und Silvia Brünnel, die frauenpolitische Sprecherin der Landtagsfraktion für Fragen zur Verfügung.

Die Auftaktveranstaltung für das Mentoringprogramm wird am Samstag, den 06. April 2019 in Frankfurt sein. Am Samstag, den 2. November 2019 wird das Mentoringprogramm mit dem Frauennetzwerktreffen enden.

Die Bewerbungen für das GRÜNE Frauenmentoring sollten am 13. März 2019 in der Landesgeschäftsstelle eingegangen sein. Nutzt hierfür ganz einfach das Formular weiter unten.

Feministische Grüße,

Sigrid Erfurth
Frauenpolitische Sprecherin GRÜNE Hessen
Beisitzerin im Landesvorstand

Mentoring-Programm 2019

Zielgruppe

Grüne Frauen, die Spaß an der Politik im Kleinen und Großen haben und sich mit mehr Wissen und Routine noch mehr einbringen wollen.

Struktur

Das Programm ist an das knappe Zeitbudget ehrenamtlich aktiver Frauen angepasst. Es besteht aus einem Mix aus Auftaktseminar, individuellem Mentoring und drei inhaltlichen Seminaren für die Mentees. Mögliche Themen sind: Zielfindung und Strategie, Rhetorik und persönlicher Auftritt, sowie Social Media-Auftritte.

Voraussetzung für die Teilnahme

Interesse an aktiver Mitarbeit und Engagement in Parteigremien, Mitgliedschaft bei den GRÜNEN (oder Überlegung zum Beitritt), Abschließen eines Tandemvertrags mit einem/r MentorIn, Teilnahme an den angebotenen Veranstaltungen, Bereitschaft, Feedback zu geben, während des Programms mündlich und zum Abschluss in einem schriftlichen Fragebogen.

Wir benötigen keine Zeugnisse.
Die Bewerbung sollte bis zum 13. März 2018 in der Landesgeschäftsstelle sein. Nutzt hierfür ganz einfach das Formular weiter unten.

Fragen zum Programm und zur Bewerbung beantwortet Andrea Wacker-Hempel per Mail oder unter 0611-98920-15.

Terminplanung

Auftaktveranstaltung: Samstag, 6. April 2019 mit Vorstellung des Programms, Kennenlernen der Tandems, Abschließen des Tandemvertrags.

Besuch des Landtages: Mittwoch, 19. Juni 2019 

Abschlussveranstaltung + Frauennetzwerktreffen: Samstag, 02. November 2019     

Die einzelnen Seminare finden i.d.R. an einem Samstag im Frühjahr, Frühsommer und Herbst statt.

GRÜNE Hessen auf InstagramBilanz: Wie Hessen seit 2014 grüner und gerechter geworden ist.GRÜNE Hessen auf Facebook