Verkehr

Inhalt

16.11.2022

Hessen ist Vorbild bei der Verkehrswende

GRÜN spricht: Karin Müller MdL

Deutschlandticket kommt   Karin Müller, Sprecherin der GRÜNEN Landtagsfraktion für Verkehr heute zum Deutschlandticket im Plenum: „Hessen ist auf dem Weg der Flatrate-Tickets vorangegangen mit dem Schülerticket, dem Landesticket für alle Beschäftigten und dem Seniorenticket. Gerade mit der Einführung des Schülertickets war und ist Hessen Vorbild für andere Bundesländer. Ein früher Zugang zu Bus und … weiterlesen

08.11.2022

Das Deutschlandticket - Ein Verkehrswende-Erfolg nach hessischem Vorbild

Setzpunkt im Novemberplenum    Das angekündigte Deutschlandticket für 49 Euro kommt! Es wird bezahlbare Mobilität in ganz Deutschland ermöglichen und ist ein riesiger Schritt hin zu einem zeitgemäßen, vereinfachten Zugang zu Bus und Bahn für alle. Die Landestickets, Schülertickets und Seniorentickets aus Hessen waren hier – für alle klar sichtbar – die Ideengeber für das … weiterlesen

03.11.2022

Ein großes und wirksames Hilfspaket - 49-Euro-Ticket kommt

Zu den Ergebnissen der Konferenz der Regierungschefs von Bund und Ländern erklärt der Fraktionsvorsitzende der GRÜNEN, Mathias Wagner:   „Bund und Länder haben sich auf ein umfassendes Hilfspaket gegen die aktuelle Krise verständigt. Das zeigt: Politik ist handlungsfähig. Unser Land steht zusammen. Wir lassen uns von Putins Angriffskrieg gegen die Ukraine und seinem Energiekrieg gegen … weiterlesen

28.09.2022

Volksbegehren Verkehrswende

GRÜN spricht: Katy Walther MdL

Formale Absage, keine inhaltliche Katy Walther, Obfrau in der Enquetekommission „Mobilität der Zukunft 2030 in Hessen“: „Die Prüfung durch die Landesregierung hat ergeben, dass der von den Initiator*innen des Volksbegehrens vorgelegte Gesetzentwurf nicht den Bestimmungen der Verfassung entspricht: Wenn landespolitische Kompetenzen überschritten werden und das Bestimmtheitsgebot nicht eingehalten ist, hat die Landesregierung gar keine andere … weiterlesen

22.09.2022

Hessen hat die Verkehrswende eingeläutet und schafft kontinuierlich ein nachhaltiges Verkehrsangebot für Alle

GRÜN spricht: Karin Müller MdL

Karin Müller, Sprecherin für Verkehr der GRÜNEN Landtagsfraktion heute im Plenum: „Seit 2018 verfügt Hessen über eine erfolgreiche Mobilitätsstrategie. Diese wurde seit der Grünen Regierungsbeteiligung kontinuierlich vorbereitet und vorangetrieben. Mit Rekordsummen für Bus und Bahn, den Rad- und Fußverkehr und der Sanierung der Landesstraßen arbeiten wir an einer nachhaltigen Mobilität für alle Verkehrsteilnehmer*innen. Sei es … weiterlesen

21.09.2022

Antrag auf ein Volksbegehren „Verkehrswende Hessen“

GRÜN spricht: Katy Walther MdL

Verkehrswende geht nur im Team   Katy Walther, Obfrau in der Enquetekommission „Mobilität der Zukunft 2030 in Hessen“: „Über 70.000 Hessinnen und Hessen haben binnen eines Jahres für das Volksbegehren „Verkehrswende Hessen“ unterschrieben und damit ihren Wunsch nach einfachen, sicheren, attraktiven, bezahlbaren und CO2-neutralen Mobilitätsangeboten deutlich gemacht. Wir verfolgen in Hessen genau dieses Ziel. Durch … weiterlesen

26.08.2022

Verkehrswendefestival in Wiesbaden

GRÜN spricht: Katy Walther MdL

Ein guter Tag für die Verkehrswende   Katy Walther, Obfrau in der Enquetekommission „Mobilität der Zukunft 2030 in Hessen“ zur Übergabe der Unterschriften des Volksbegehrens “ Verkehrswende in Hessen“: „Am Sonntag ist ein guter und wichtiger Tag für die Verkehrswende. Dass so viele Menschen das Volksbegehren unterzeichnet haben, ist ein großer Erfolg für die Initiator*innen … weiterlesen

15.08.2022

Machbarkeitsstudie zur Alternativtrasse Mittelrheintal

GRÜN spricht: Katy Walther MdL

Lärmentlastung des Mittelrheintals ist machbar – Bund ist jetzt gefragt   Katy Walther, Sprecherin der GRÜNEN Landtagsfraktion für Lärmschutz: „Nachdem Bundesverkehrsminister Wissing am Freitag verkündet hat, dass die Machbarkeitsstudie zur Alternativtrasse der Bahnstrecke Mittelrheintal im Grundsatz positiv ausgefallen ist und sogar geringere Kosten veranschlagt werden als ursprünglich gedacht, müssen DB Netz und Wissings FDP-Verkehrsministerium handeln. … weiterlesen

21.07.2022

Debatte um 9-Euro-Ticket: Bund ist in Verantwortung für ÖPNV

Zur Äußerung von Bundesverkehrsminister Volker Wissing (FDP) „der ÖPNV und auch die Tarifgestaltung sind Ländersache und nicht Sache des Bundes“ (siehe https://www.tagesschau.de/inland/nachfolgemodell-neun-euro-ticket-103.html)  erklärt der Fraktionsvorsitzende der GRÜNEN, Mathias Wagner: „Das genaue Gegenteil ist richtig. Der Bund steht in der Verantwortung, den Ländern genügend Geld für ein leistungsfähiges Angebot an Bussen und Bahnen zur Verfügung zu … weiterlesen

13.07.2022

Fahrradmesse startet in Frankfurt

GRÜN spricht: Karin Müller MdL

Kickdown für die EUROBIKE 2022   Karin Müller, Sprecherin der GRÜNEN Landtagsfraktion für Verkehr: „Mit der EUROBIKE beginnt morgen eine der bedeutendsten Fahrradmessen der Welt und das in Hessen. Doch die Traumräder der Fahrrad-Fans brauchen eine gute Infrastruktur, damit das Zweirad sein volles Potenzial als alltagstaugliches und klimafreundliches Verkehrsmittel entfalten kann. Als Ausrichtungsort der EUROBIKE … weiterlesen

Halbzeitbilanz: GRÜNE ErfolgsgeschichtenGRÜNE Hessen auf TwitterGRÜNE Erfolgstouren - Wandern, Radfahren und mehr in Hessen