Umwelt und Naturschutz

Inhalt

27.09.2021

Aktuelle Stunde im September-Plenum

Erfolgreiches Kooperationsabkommen Landwirtschaft und Naturschutz: Hessen geht einen neuen Weg   „Naturschutz und Landwirtschaft gehen nur gemeinsam. Die Kooperationsvereinbarung Runder Tisch Landwirtschaft und Naturschutz ist deshalb ein echter Erfolg“, erläutert Jürgen Frömmrich, Parlamentarischer Geschäftsführer der GRÜNEN Fraktion im Hessischen Landtag. „Diese Kooperationsvereinbarung zeigt, dass weitreichende Ziele für mehr Natur-, Umwelt, und Klimaschutz in der Agrarlandschaft … weiterlesen

13.09.2021

Klage der Deutschen Umwelthilfe - Hessen verfügt bereits über Gesetz und Maßnahmen

GRÜN spricht: Martina Feldmayer MdL

Martina Feldmayer, Sprecherin der GRÜNEN Landtagsfraktion für Klima- und Umweltschutz zur Klage der DUH gegen fünf weitere Bundesländer: „Wir geben der Deutschen Umwelthilfe (DUH) recht, dass im Klimaschutz in allen Bundesländern und auf Bundesebene mehr Anstrengungen nötig sind. Für Hessen verkennt die DUH allerdings, dass Hessen Vorreiter im Bereich Energiewende und Klimaschutz mit dem Hessischen … weiterlesen

09.09.2021

Nachhaltigkeitsbericht HessenForst - Die Funktionen des Waldes sichern und bewahren

GRÜN spricht: Frank Diefenbach MdL

Frank Diefenbach, Sprecher für Wald der GRÜNEN Landtagsfraktion „Wir setzen alles daran, den Wald als Klimaschützer und Lebensraum in der Klimakrise zu stärken. Der heute vorgestellte Nachhaltigkeitsbericht zeigt erneut, dass der Wald Unterstützung braucht, um seine sozialen, ökologischen und wirtschaftlichen Funktionen langfristig stabil zu sichern. Nur mit gut ausgebildetem Personal können Umweltschutz und arbeitsintensive Pflegemaßnahmen … weiterlesen

06.09.2021

Runder Tisch Landwirtschaft und Naturschutz in Hessen

GRÜN spricht: Hans-Jürgen Müller MdL

Gemeinsam für Naturschutz in Feld und Flur   Hans-Jürgen Müller, Sprecher für Landwirtschaft der GRÜNEN Landtagsfraktion zur Kooperationsvereinbarung Landwirtschaft und Naturschutz in Hessen: „Der Runde Tisch Landwirtschaft und Naturschutz war erfolgreich. Die heute vorgestellte Kooperationsvereinbarung Landwirtschaft und Naturschutz in Hessen zeigt, dass weitreichende Ziele für mehr Natur-, Umwelt, und Klimaschutz in der Agrarlandschaft vereinbart werden … weiterlesen

01.09.2021

Klimaschutz ernst nehmen – nicht nur vor den Wahlen

GRÜN spricht: Martina Feldmayer MdL

Martina Feldmayer, Sprecherin der GRÜNEN Landtagsfraktion für Klima- und Umweltschutz zur Anhörung zum Gesetzentwurf der SPD heute im Umweltausschuss: „Beim Klimaschutz muss deutlich mehr passieren. Da sind wir uns auch mit der SPD einig. Wer Klimaschutz vorantreiben will, sollte aber nicht nur kurz vor Wahlen aus dem Dornröschenschlaf erwachen, bestehende Maßnahmen zusammentragen und in einen … weiterlesen

30.08.2021

Unterzeichnung Klima-Charta - Hessen für mehr Klimaschutz

GRÜN spricht: Martina Feldmayer MdL

Martina Feldmayer, Sprecherin für Umwelt- und Klimaschutz der GRÜNEN Landtagsfraktion:   „Mit der heutigen Unterzeichnung der Charta haben sich die Kommunen und kommunalen Unternehmen verpflichtet, Klimaschutz als prioritäres Querschnittsthema auf die Agenda zu setzen. Im Gegenzug unterstützt sie das Land Hessen dabei weiterhin in Form von Beratungs- und Förderangebote und es werden weitere gemeinsame Aktivitäten … weiterlesen

14.07.2021

Gründung Lore-Steubing-Institut

GRÜN spricht: Vanessa Gronemann MdL

Naturschutz braucht Forschung   Vanessa Gronemann, Sprecherin für Naturschutz der GRÜNEN Landtagsfraktion zur heutigen Gründung des Lore-Steubing-Instituts: „Naturschutz heißt für uns GRÜNE auch immer neue Erkenntnisse zu sammeln und die Ergebnisse dieser Forschung zum Erhalt unserer Natur zu nutzen. Mit der heutigen Gründung des Lore-Steubing-Instituts bündelt Hessen die Forschungskompetenz verschiedener Forschungsinstitute und stärkt die enge … weiterlesen

07.07.2021

Bannwaldgesetz - Rodungen für den Rohstoffabbau verhindern

Mehr Schutz für den Bannwald Mit der Änderung des hessischen Waldgesetzes wird der Bedeutung des Bannwaldes als besonderem Lebensraum, der nur zwei Prozent der Waldfläche Hessens umfasst, Rechnung getragen. „Wir GRÜNE stehen für den Protest gegen die Rodung des Bannwalds, zum Beispiel beim Flughafenausbau. Uns ist sehr wichtig, diesen Lebensraum gerade in Ballungsgebieten für Menschen, … weiterlesen

29.06.2021

GRÜNER Setzpunkt im Juli-Plenum: Ökomodell-Land Hessen

„Hessen ist Ökomodell-Land und damit bundesweit wegweisend. Unsere Landwirtschaft muss flächendeckend nachhaltiger werden, nur so können wir den Klima- und Umweltschutz bei gleichzeitigem Erhalt der Wirtschaftlichkeit der bäuerlichen Betriebe stärken“, erläutert Jürgen Frömmrich, Parlamentarischer Geschäftsführer der GRÜNEN Fraktion im Hessischen Landtag. Die immensen Leistungen der Landwirtschaft, wie die Produktion von gesunden Lebensmitteln, aber auch die … weiterlesen

23.06.2021

Lebensmittelkontrollen - Neues Aufsichtskonzept hat sich bewährt

GRÜN spricht: Hans-Jürgen Müller MdL

Hans-Jürgen Müller, Sprecher für Tierschutz und Landwirtschaft der GRÜNEN Landtagsfraktion zum Thema Lebensmittelkontrollen heute im Umweltausschuss:   „Als eine Konsequenz aus dem Fall Wilke hat die Hessische Landesregierung ein Konzept gemeinsamer Kontrollen der Betriebe durch die kommunalen Lebensmittelbehörden und die Regierungspräsidien gestartet. Die Zwei-Behörden-Kontrollen als neues Aufsichtskonzept haben sich bewährt, trotz Corona. Es gab von … weiterlesen