Kultur und Medien

Inhalt

18.06.2019

Digitalen Wandel an hessischen Museen unterstützen

Zum Thema Digitalisierungskonzept für Museen sagt Mirjam Schmidt, Sprecherin für Kunst und Kultur der GRÜNEN Fraktion heute im Hessischen Landtag: „Wie digital muss ein Museum heute sein? In unserer digitalen Gesellschaft ist die Frage nach dem Museum von morgen präsenter denn je. Denn Technologien wie Virtual- und Augumented-Reality, 3D-Digitalisierung und Webtechnologien haben das Potential, Besucherinnen … weiterlesen

03.06.2019

Programm "Digitale Schule Hessen": Den digitalen Wandel an Hessens Schulen aktiv gestalten

„Wir wollen, dass alle Schülerinnen und Schüler ihrem Alter entsprechend in Sachen Digitalisierung auf der Höhe der Zeit ausgebildet werden. Digitale Medien spielen in unserer Gesellschaft, in der Wirtschaft und auch im Arbeitsleben eine immer größere Rolle. Damit uns das gelingt, war und bleibt es unser Ziel, dass das Land gemeinsam mit den Schulträgern eine … weiterlesen

21.05.2019

UNESCO-Welttag der kulturellen Vielfalt

Die GRÜNEN im Landtag feiern mit dem Welttag der kulturellen Vielfalt nicht nur den Reichtum der Weltkulturen, sondern auch die wesentliche Rolle des interkulturellen Dialogs für Frieden und nachhaltige Entwicklung: „In zwei Tagen begehen wir das 70-jährige Jubiläum des Grundgesetzes. Die Grund- und Freiheitsrechte sind die Grundvoraussetzung für kulturelle Vielfalt, Dialog und kulturelle Entwicklung. Freiheit … weiterlesen

03.05.2019

Pressefreiheit Grundlage der Demokratie

Angriffe auf Journalisten sind auch Angriffe auf die Werte unsere demokratischen Gesellschaft: Daran hat der medienpolitische Sprecher der GRÜNEN im Hessischen Landtag, Jürgen Frömmrich, zum 25. Internationalen Tag der Pressefreiheit erinnert. Frömmrich: „Die Pressefreiheit, die freie Berichterstattung, guter Journalismus sind das Salz in der Suppe der Demokratie, genau deshalb steht die Presse- und Meinungsfreiheit grundgesetzlich … weiterlesen

05.04.2019

Rundfunkrat des HR: Erstmals „Quotenmann“ benannt

Mathias Wagner - Porträt

Auf Grundlage der neuen Regelungen zur Besetzung des Rundfunkrates des Hessischen Rundfunks hat die GRÜNE Landtagsfraktion erstmals einen „Quotenmann“ für das Gremium benannt. Mathias Wagner folgt auf Angela Dorn, die aufgrund ihres Wechsel in die Landesregierung aus dem Rundfunkrat ausgeschieden ist. Um für eine gleiche Repräsentanz der Geschlechter in diesem Gremium zu sorgen, sieht das … weiterlesen

15.02.2019

30 Jahre Alevitische Gemeinde Hessen: GRÜNE gratulieren zu Einsatz für interreligiösen Dialog

Die GRÜNEN im Landtag beglückwünschen die Alevitische Gemeinde Hessen zu ihrem 30-jährigen Bestehen. „Die Gemeinde engagiert sich seit ihrer Gründung für den interreligiösen Dialog, für das friedliche Zusammenleben und für Rechte von Minderheiten“, betont Taylan Burcu, Mitglied der Fraktion von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN. „Wir GRÜNE sind froh, dass sich die Alevitische Gemeinde nun schon so … weiterlesen

07.02.2019

„Erklärung der Vielen“: Kunst und Kultur sind frei – wir müssen sie gegen Angriffe verteidigen

Die GRÜNEN im Landtag unterstützen die „Erklärung der Vielen“, mit der sich hessische Kultureinrichtungen als Teil einer bundesweiten Initiative für Vielfalt, Offenheit und Toleranz aussprechen. „Dass Kunst und Kultur frei sind, ist leider keine Selbstverständlichkeit. Wir stehen nicht über den Dingen, sondern auf einem Boden, in dem Bücher verbrannt, Kunst als entartet diffamiert und Kultur … weiterlesen

06.02.2019

22. Rundfunkänderungsstaatsvertrag: Kompromiss zwischen Öffentlich-Rechtlichen und Verlagen umgesetzt

Die GRÜNEN im Landtag begrüßen den Kompromiss zwischen öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten und den Presseverlagen zu den Online-Angeboten der Sender. „Mit dem Rundfunkänderungsstaatsvertrag werden die Vorschriften zum Telemedienauftrag des öffentlich-rechtlichen Rundfunks an den technologischen Fortschritt im Internet und an das geänderte Nutzungsverhalten angepasst“, erklärte Jürgen Frömmrich, medienpolitischer Sprecher der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, in der ersten Lesung … weiterlesen

16.01.2019

Online-Umfrage Masterplan Kultur: Mehr Freiheit und Beteiligung für Kulturschaffende

Die GRÜNEN im Landtag freuen sich, dass sich so viele Kulturinteressierte von Mai bis Ende August 2018 an der Online-Umfrage des Ministeriums für Wissenschaft und Kunst beteiligt haben. Heute liegt die statistische Auswertung vor. „Die Online-Befragung ist der erste Schritt im Rahmen des Beteiligungsprozesses für den Masterplan Kultur. Uns ist dabei sehr wichtig auf die … weiterlesen

18.10.2018

Neue Kinoinvestitionsförderung: „Harmonie“-Kino in Frankfurt-Sachsenhausen wieder eröffnet

Die GRÜNEN im Landtag freuen sich über die heutige Wiedereröffnung des ‚Harmonie‘-Kinos in Frankfurt-Sachsenhausen als einen der ersten Empfänger der neuen Kinoinvestitionsförderung des Landes. „100.000 Euro sind aus dem neuen Förderprogramm in die Modernisierung des traditionsreichen Sachsenhäuser Lichtspielhauses geflossen. Damit wurden unter anderem im kleinen Saal eine größere Leinwand und ein neues Tonsystem eingebaut“, freut … weiterlesen