Kultur und Medien

Inhalt

16.01.2020

Aufbruch in ein neues Jahrzehnt mit guter Bilanz. GRÜN wirkt weiter in die zwanziger Jahre

Der neue Landtag hat sich vor einem Jahr am 18. Januar 2019 konstituiert – mit uns GRÜNEN als zweitstärkste Kraft. Seit inzwischen sechs Jahren gestalten wir GRÜNE Hessen in Regierungsverantwortung mit. Mathias Wagner, Fraktionsvorsitzender der GRÜNEN Landtagsfraktion: „Wir haben noch viel vor, aber in vielen Bereichen wurden bereits die Weichen in die richtige Richtung gestellt.“ … weiterlesen

15.01.2020

GRÜN spricht: Gestalten statt Granteln - Opposition ohne Konzept und Finanzierungsvorschläge

Jürgen Frömmrich, Parlamentarischer Geschäftsführer der GRÜNEN Landtagsfraktion: „Die Opposition nimmt in unserer Demokratie eine wichtige Rolle wahr, Kritik an der Politik der Regierung und den Regierungsfraktionen gehört zum Geschäft der Opposition. Irgendwann muss aber auch eine Opposition mal eigene Konzepte auf den Tisch legen und konkrete Vorschläge machen. Nur rummäkeln ist zu wenig, um die … weiterlesen

23.11.2019

Ein Jahrzehnt des Ökologischen Aufbruchs gestalten

Tagung im Landtag über Ziele für morgen und Handeln im Hier-und-Heute „Wir wollen ein Jahrzehnt des ökologischen und sozialen Aufbruchs gestalten“: Aufgeteilt in zwei Veranstaltungen werden die GRÜNEN unter dieser Devise über die großen Herausforderungen der im nächsten Jahr beginnenden 20er Jahre dieses Jahrhunderts diskutieren. Sie wollen analysieren, welche Projekte in Hessen bereits auf dem … weiterlesen

13.11.2019

Haushalt 2020: Kulturetat stärkt die kulturelle Vielfalt, den ländlichen Raum und die Teilhabe an Kunst und Kultur

„Ein vielfältiges Kulturleben, an dem jeder Mensch teilhaben kann, ist für jede Stadt und jede Region eine Chance, die eigenen kulturellen Besonderheiten weiterzuentwickeln und gemeinsame Zukunftsideen umzusetzen. So wollen wir im nächsten Jahr mehr als 260 Millionen Euro in Kunst und Kultur investieren, um den zahlreichen Herausforderungen in diesem Bereich noch besser begegnen zu können“, … weiterlesen

31.10.2019

GRÜN SPRICHT: Mirjam Schmidt, Sprecherin für Kunst und Kultur der GRÜNEN Fraktion zu „Wiedereinsetzen von Professor Hans Joachim M. als Geschäftsführer der HessenFilm und Medien GmbH“

Zitat: „Ein ganz normaler gesellschaftsrechtlicher Vorgang wird von der AfD ganz bewusst skandalisiert. Nicht das Foto mit Herrn Meuthen ist das Problem, sondern wie Hans Joachim Mendig generell mit Kritik und Fragen der Filmszene umgegangen ist. Sein beharrliches Schweigen war schließlich der Tropfen, der das Fass zum Überlaufen brachte. Um mögliche Schäden vom Filmstandort Hessen … weiterlesen

13.09.2019

Warum trifft sich der Chef der hessischen Filmförderung mit dem Bundessprecher der rechtsextremen AfD?

Irritiert hat die kunst- und kulturpolitische Sprecherin der GRÜNEN im Hessischen Landtag, Mirjam Schmidt, auf ein Treffen des Geschäftsführers der HessenFilm und Medien GmbH, Hans Joachim Mendig, unter anderem mit dem Bundessprecher der rechtsextremen AfD, Jörg Meuthen, reagiert: „Die HessenFilm und Medien GmbH ist eine Institution, die entsprechend ihrer Förderrichtlinien der kulturellen Vielfalt in Hessen … weiterlesen

29.08.2019

Anhörung Soziokultur und Darstellende Kunst – Wichtige Hinweise für bessere Unterstützung von Theatern und Kulturschaffenden

Aus Sicht der GRÜNEN im Landtag hat die heutige Anhörung wichtige Hinweise gegeben, wie in Zukunft Kulturschaffende aus Soziokultur und Darstellender Kunst noch besser unterstützt werden können. „Es wurden viele Schritte gelobt, die wir bereits eingeleitet haben, aber zum Wesen einer Anhörung gehört auch, dass kritische Punkte genannt werden“, erklärt Mirjam Schmidt, kulturpolitische Sprecherin der … weiterlesen

18.06.2019

Digitalen Wandel an hessischen Museen unterstützen

Zum Thema Digitalisierungskonzept für Museen sagt Mirjam Schmidt, Sprecherin für Kunst und Kultur der GRÜNEN Fraktion heute im Hessischen Landtag: „Wie digital muss ein Museum heute sein? In unserer digitalen Gesellschaft ist die Frage nach dem Museum von morgen präsenter denn je. Denn Technologien wie Virtual- und Augumented-Reality, 3D-Digitalisierung und Webtechnologien haben das Potential, Besucherinnen … weiterlesen

03.06.2019

Programm "Digitale Schule Hessen": Den digitalen Wandel an Hessens Schulen aktiv gestalten

„Wir wollen, dass alle Schülerinnen und Schüler ihrem Alter entsprechend in Sachen Digitalisierung auf der Höhe der Zeit ausgebildet werden. Digitale Medien spielen in unserer Gesellschaft, in der Wirtschaft und auch im Arbeitsleben eine immer größere Rolle. Damit uns das gelingt, war und bleibt es unser Ziel, dass das Land gemeinsam mit den Schulträgern eine … weiterlesen

21.05.2019

UNESCO-Welttag der kulturellen Vielfalt

Die GRÜNEN im Landtag feiern mit dem Welttag der kulturellen Vielfalt nicht nur den Reichtum der Weltkulturen, sondern auch die wesentliche Rolle des interkulturellen Dialogs für Frieden und nachhaltige Entwicklung: „In zwei Tagen begehen wir das 70-jährige Jubiläum des Grundgesetzes. Die Grund- und Freiheitsrechte sind die Grundvoraussetzung für kulturelle Vielfalt, Dialog und kulturelle Entwicklung. Freiheit … weiterlesen