Frieden und Internationales

Inhalt

01.03.2018

#FreeThemAll: Hessen steht weiter ein für Presse- und Meinungsfreiheit

FreeThemAll

Dass der Journalist Deniz Yücel aus der Haft entlassen wurde, ist für die GRÜNEN im Landtag Grund zur Freude, aber auch ein Ansporn: „Das Ziel muss weiter sein, dass alle Journalistinnen und Journalisten freikommen, die in der Türkei und anderswo aus politischen Gründen in Haft sitzen“, betont Jürgen Frömmrich, Parlamentarischer Geschäftsführer der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE … weiterlesen

16.02.2018

#FreeDeniz: Deniz Yücel wird endlich aus Haft entlassen – Presse- und Meinungsfreiheit zentral für Demokratie

Dass der Journalist Deniz Yücel nach einem Jahr endlich aus der Haft entlassen werden soll, sei laut den GRÜNEN im Landtag längst überfällig gewesen. Sie fordern weiterhin, dass auch die anderen Journalistinnen und Journalisten freikommen, die in der Türkei aus politischen Gründen inhaftiert sind. „Seit einem Jahr saß Deniz Yücel in der Türkei in Haft … weiterlesen

14.02.2018

#FreeDeniz: Freiheit für Deniz Yücel – Demokratie braucht unabhängigen Journalismus

Die GRÜNEN im Landtag appellieren an die Türkei, den Journalisten Deniz Yücel und alle anderen aus rein politischen Gründen Inhaftierten freizulassen. „Seit einem Jahr sitzt Deniz Yücel in der Türkei in Haft – ohne ein Verbrechen begangen zu haben, sondern einfach nur, weil er seine Arbeit gemacht hat“, erklärt Jürgen Frömmrich, Parlamentarischer Geschäftsführer der Fraktion … weiterlesen

09.02.2018

Freiheit für Deniz Yücel – GRÜNE rufen zur Teilnahme an Mahnwache auf

Die GRÜNEN im Landtag rufen zur Teilnahme an der Mahnwache für den inhaftierten Journalisten Deniz Yücel auf. „Seit einem Jahr sitzt Deniz Yücel in der Türkei in Haft – ohne ein Verbrechen begangen zu haben, sondern einfach nur, weil er seine Arbeit gemacht hat“, erklärt Jürgen Frömmrich, Parlamentarischer Geschäftsführer der Fraktion der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE … weiterlesen

26.01.2018

Holocaust-Gedenktag: Die Opfer sind und bleiben uns eine Mahnung

Aus Anlass des morgigen Gedenktages für die Opfer des Holocaust warnen die GRÜNEN im Landtag davor, die unmenschlichen Gräueltaten der Nationalsozialisten und ihrer Unterstützer in Vergessenheit geraten zu lassen. „Gerade in einer Zeit, in der Rassisten und Antisemiten in vielen Landtagen und sogar im Deutschen Bundestag vertreten sind und Antisemitismus auf Schulhöfen wieder zum Problem … weiterlesen

13.12.2017

Ausstellung „Wahrheitskämpfer“: Portraits von Journalisten mahnen zur Verteidigung der Pressefreiheit

Anlässlich der Ausstellungseröffnung „Wahrheitskämpfer – Portraits verfolgter und ermordeter Journalisten“ erinnern die GRÜNEN im Landtag daran, dass weltweit Journalistinnen und Journalisten verfolgt und ermordet wurden und werden. „Dort, wo die Demokratie abgebaut wird, werden Reporter eingesperrt, um sie mundtot zu machen“, erklärt Martina Feldmayer, stellvertretende Vorsitzende der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN. „Auch der Hessische Journalist … weiterlesen

28.09.2017

Staatsvertrag zwischen Hessen und dem Landesverband der Sinti und Roma: Für Anerkennung und gegen Diskriminierung

Zur Einbringung des Gesetzesentwurfs betonen die GRÜNEN, dass mit dem Staatsvertrag die besondere Situation der Sinti und Roma anerkannt und ihnen eine verlässliche Unterstützung und Zusammenarbeit geboten wird. „Roma und Sinti als anerkannte nationale Minderheit gehören zu unserem Land, gehören zu Hessen und stehen unter einem besonderen staatlichen Schutz. Dies wird mit der Unterzeichnung des … weiterlesen

31.08.2017

Atomwaffendebatte: Nukleare Abrüstung ist wichtiger denn je

Aus Sicht der GRÜNEN im Landtag muss sich Deutschland aktiv für nukleare Abrüstung einsetzen. „Dass die grausamste und verheerendste Waffe, die es gibt, nie wieder eingesetzt wird, ist und bleibt unser Ziel“, erklärte Daniel May, Abgeordneter der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, in der Landtagsdebatte zu Atomwaffen. „Es ist außerordentlich bedrückend, dass beispielsweise der Diktator Nordkoreas … weiterlesen

19.07.2017

Hessischer Friedenspreis 2016: GRÜNE gratulieren Federica Mogherini zur Auszeichnung

Die GRÜNEN im Landtag gratulieren der Hohen Vertreterin der EU für Außen- und Sicherheitspolitik, Federica Mogherini, zur Auszeichnung mit dem Hessischen Friedenspreis und würdigen ihr großes Engagement für den internationalen Frieden. „Frieden und Vertrauen zu schaffen und zu erhalten ist eine Aufgabe, die wir jeden Tag – im Kleinen, wie im Großen – bewältigen müssen. … weiterlesen

29.06.2017

Hilfsprojekte im Nordirak: GRÜNE begrüßen humanitäre Hilfe und Unterstützung durch Hessen

Die GRÜNEN im Landtag freuen sich über die Übergabe der Förderbescheide an Hilfsprojekte im Nordirak. „Wir wissen um die humanitäre Notlage in den Flüchtlingslagern im Nordirak. Daher freuen wir uns, dass das Land Hessen vor Ort Hilfsprojekte unterstützt, um die unmittelbare Situation der Vertriebenen von Krieg und Gewalt zu verbessern“, erklärt Sigrid Erfurth, stellvertretende Vorsitzende der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN . weiterlesen