Inhalt

Archiv


25.04.2018

Altes Polizeipräsidium Frankfurt: Verkaufserlös ermöglicht bezahlbares und lebenswertes Wohnen

Aus Sicht der GRÜNEN im Landtag ist das heute in den Landtag eingebrachte Gesetz zur Verwendung der Einnahmen aus dem Verkauf des alten Polizeipräsidiums Frankfurt ein Beleg für das Engagement des Landes für lebenswertes Wohnen. „Die Erlöse aus dem Verkauf des Geländes kommen in vollem Umfang der Stadt und dem Umland zugute: Das Land investiert … weiterlesen

31.01.2018
Portraitfoto von Mathias Wagner vor grauem Hintergrund.
31.01.2018
31.01.2018
Portraitfoto von Hildegard Förster-Heldmann vor grauem Hintergrund.
22.03.2017
17.03.2017

Grüne Fachveranstaltung: „Wie wollen wir wohnen in Hessen?“ - Bezahlbaren und lebenswerten Wohnraum in Hessen schaffen

„Wohnen ist mehr als ein Dach über dem Kopf“, erklärt Martina Feldmayer, die Sprecherin für Wohnungspolitik der GRÜNEN im Landtag anlässlich der heutigen Fachveranstaltung der Fraktion. „Das Interesse daran, wie ein lebenswertes Wohnen in den Städten und auf dem Land aussehen kann, ist sehr groß, wie man an der zahlreichen und interessierten Teilnahme heute sehen … weiterlesen

15.12.2016

Wohnungspolitik: Mietpreisbremse ist wichtig für Schutz von Mieterinnen und Mietern

Die GRÜNE Landtagsfraktion betont in der heutigen Aktuellen Stunde, dass die Einführung der Mietpreisbremse richtig war und ist. „Zu häufig hat es exorbitante Mietsteigerungen bei Neuvermietung gegeben – besonders in beliebten Wohnvierteln in den Ballungsgebieten, wie beispielsweise in Frankfurt. Wenn Mieterinnen und Mieter sich nicht selbst vor horrenden Mieten schützen können, muss der Staat eingreifen“, … weiterlesen

17.03.2016

Sozialer Wohnungsbau: Schaffung von bezahlbarem Wohnraum weiterhin große Herausforderung

Die aktuelle Wohnungsbedarfsprognose des Regionalverbands Rhein-Main zeigt nach Ansicht der GRÜNEN im Landtag, dass weitere Anstrengungen zur Schaffung von bezahlbarem Wohnungsbau insbesondere im Ballungsraum nötig sind. „Hier sind alle Akteure vom Bund über das Land und die Kommunen bis zu den Wohnungsbaugesellschaften und privaten Investoren gefragt. Wir alle müssen die Lage auf dem Wohnungsmarkt im … weiterlesen

23.11.2015

GRÜNER Setzpunkt im Plenum: Fehlbelegungsabgabe ist zentraler Baustein für eine soziale Wohnungspolitik

DIE GRÜNEN machen in dieser Woche das Fehlbelegungsabgabegesetz zum Thema ihres Setzpunktes. „Wir ermöglichen den Kommunen, die Fehlbelegungsabgabe wieder einzuführen. Hierdurch erhalten die Kommunen die dringend benötigten zusätzlichen Mittel für den Bau von Sozialwohnungen“, erklärt Angela Dorn, parlamentarische Geschäftsführerin der GRÜNEN. Die Fehlbelegungsabgabe regelt, dass Mieterinnen und Mieter einer Sozialwohnung, die zwar beim Einzug Anspruch … weiterlesen

GRÜNE Hessen auf InstagramKanal Grüne Hessen auf youtubeGRÜNE Hessen auf Facebook