Inhalt

Archiv


29.03.2012

Justizvollzugsanstalt Hünfeld - GRÜNE: Schwarz-Gelb soll JVA wieder unter staatliche Kontrolle nehmen

Gefängnis

DIE GRÜNEN weisen darauf hin, dass auch Bayern inzwischen von Plänen einer teilprivatisierten Anstalt Abstand genommen hat und Sachsen-Anhalt erhebliche Probleme mit der neuen JVA Burg, die ebenfalls teilprivatisiert betrieben werden sollte, hat. Dazu Jürgens: „Es ist traurig zu sehen, dass überall ein Umdenken stattfindet – nur in Hessen nicht. Hier hält der Justizminister aus ideologischen Gründen weiter an der Privatisierung fest.“ weiterlesen

16.09.2010
02.09.2009

Verlängerung des Privatknasts Hünfeld ohne Beteiligung des Parlaments - GRÜNE fordern Vorlage des Gutachtens

Als "inakzeptablen Stil" kritisiert Andreas Jürgens (MdL) die Tatsache, dass Justizminister Hahn ohne im Alleingang den Betrieb des Gefängnisses Hünfeld durch ein privates Unternehmen bis zum Jahr 2012 verlängert hat. weiterlesen

GRÜNE Hessen auf InstagramGRÜNE Hessen auf XGRÜNE Erfolgstouren - Wandern, Radfahren und mehr in Hessen